DIE Welt für Ihre Fotos - gestalten Sie Fotobücher, Kalender, Grußkarten, Geschenke, Wandbilder, und vieles mehr!
Informieren Sie sich über unsere Kollektionen & Serviceleistungen oder entdecken Sie verschiedene Fassungen.
Hier finden Sie unseren Fotowettbewerb, beeindruckende Bilder und Informationen zur aktuellen Ausstellung auf dem Linzer Pöstlingberg.
Bleiben Sie am neuesten Stand und melden Sie sich jetzt für unseren Hartlauer Newsletter an!
hartlauer.at verwendet Cookies damit wir für Sie ein optimales Einkaufserlebnis schaffen können. Mit der Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
ab 30 Euro versandkostenfrei innerhalb Österreichs

Das HUAWEI Zukunftsversprechen Das HUAWEI Zukunftsversprechen

Für seine Kunden stellt sich HUAWEI allen Herausforderungen!

Das Zukunftsversprechen von HUAWEI könnte klarer nicht sein: Die Kunden stehen an erster Stelle – und zwar unabhängig von den Herausforderungen, vor denen das Unternehmen aktuell steht. Aber hält dieses Kundenversprechen auch in der Praxis? Können Top-Apps wie WhatsApp und Instagram weiterhin genutzt werden und wie sieht es mit Sicherheitspatches und Android-Updates aus? Wir haben bei HUAWEI nachgefragt. Außerdem in diesem Beitrag: Ein Update darüber, was in Sachen HUAWEI in der Vergangenheit geschah sowie Antworten auf viele weitere Nutzer-Fragen.

https://www.hartlauer.at/out/jagcms4oxid/1/_lp/1907_Huawei/19_02234_LP_Huawei_Zukunftsversprechen_400x400px_Icon-2.png

Müssen HUAWEI-Nutzer bald auf Facebook, WhatsApp & Co. verzichten?

"Bei allen HUAWEI Smartphones und Tablets, die bereits verkauft wurden, aktuell verkauft werden oder auf Lager sind, können Apps wie Facebook, WhatsApp oder Instagram ganz normal verwendet oder heruntergeladen werden."

https://www.hartlauer.at/out/jagcms4oxid/1/_lp/1907_Huawei/19_02234_LP_Huawei_Zukunftsversprechen_400x400px_Icon-3.png

Verlieren HUAWEI-Nutzer den Zugang zu Android-Services & Google-Apps, wenn sie ihre Geräte zurücksetzen?

"Wir versichern, dass mit HUAWEI Smartphones und Tablets auch nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wie gewohnt Android Services und Google Apps heruntergeladen und genutzt werden können."

https://www.hartlauer.at/out/jagcms4oxid/1/_lp/1907_Huawei/19_02234_LP_Huawei_Zukunftsversprechen_400x400px_Icon-1.png

Gibt es für HUAWEI-Smartphones bald keine Updates mehr?

"HUAWEI Smartphones und Tablets, die verkauft wurden, aktuell verkauft werden oder auf Lager sind, werden weiterhin Sicherheits- und Softwareupdates erhalten."

  • Weitere Stellungnahmen und Infos finden Sie unter: zukunftsversprechen.de
  • Laufende Updates zum Thema bekommen Sie im HUAWEI Newsletter.

Müssen wir uns als HUAWEI-Nutzer Sorgen machen?

Die Antwort lautet: Nein! Denn alle HUAWEI Smartphones und Tablets erhalten weiterhin Sicherheitspatches und Android-Updates und jeder, der bereits ein HUAWEI Smartphone oder Tablet gekauft hat oder kaufen möchte, kann auch künftig auf die Welt der Apps zugreifen.

https://www.hartlauer.at/out/jagcms4oxid/1/_lp/1907_Huawei/19_02234_LP_Huawei_Zukunftsversprechen_400x400px_Icon-4.png

2 Jahre Garantie

Alle Geräte sind zudem über die Herstellergarantie von HUAWEI abgedeckt und erhalten vollen Service.
https://www.hartlauer.at/out/jagcms4oxid/1/_lp/1907_Huawei/19_02234_LP_Huawei_Zukunftsversprechen_400x400px_Icon-5.png

Android-Q-Updates

Die aktuell beliebtesten Geräte – einschließlich der P30-Serie – werden das Update auf Android Q bekommen, das Beta-Entwicklerprogramm für Android Q läuft derzeit auch schon auf dem HUAWEI Mate 20 Pro.

FAQ

Werden zukünftige HUAWEI Smartphones Android Q unterstützen?
Weitere Details werden in Rahmen der zukünftigen Systemaktualisierungen veröffentlicht.
Einige Medien berichteten, dass Facebook die Vorinstallation auf HUAWEI Smartphones eingestellt hat. Können Nutzer Facebook normal herunterladen und verwenden?
Facebook ist eine Drittanbieter-App und kann problemlos auf HUAWEI Geräten installiert und verwendet werden.
Sind HUAWEI Produkte, die noch nicht auf dem Markt sind, betroffen?
HUAWEI wird seinen Kunden weiterhin das bestmögliche Produkterlebnis bieten und HUAWEI wird weiterhin neue Produkte auf den Markt bringen. Bitte beachten Sie die weiteren offiziellen Ankündigungen von HUAWEI.
Könnte die Entwicklung und Bereitstellung eines eigenen Betriebssystems beschleunigt werden?
HUAWEI wird der Entwicklung und Nutzung des Android-Ökosystems weiterhin Priorität einräumen und hofft, dass weiterhin das weltweit verfügbare, offene Betriebssystem und Ökosystem für die Smartphones nutzen zu können.
Einige Medien haben darüber berichtet, dass HUAWEI die Produktion von Smartphones aufgrund der Aufnahme in die Entitätsliste des US-Handelsministeriums aktuell drosselt. Ist das wahr?
HUAWEI weist diese Behauptungen zurück. Die globale Produktion läuft normal und es gibt keine nennenswerten Anpassungen in die eine oder andere Richtung.
Können PCs der Marke HUAWEI weiterhin Windows und verwandte Dienste verwenden?
Ja. Alle derzeit auf dem Markt befindlichen HUAWEI PCs können weiterhin Windows und verwandte Dienste nutzen.
Erhalten HUAWEI-PCs weiterhin Windows-Sicherheitspatches und Updates?
Ja. Alle derzeit auf dem Markt befindlichen HUAWEI PCs erhalten weiterhin Windows-Sicherheitspatches und Updates.
Sind Updates für Nicht-Windows-Anwendungen betroffen?
Nein, sie sind nicht betroffen.
Wenn ich meinen HUAWEI PC neu starte, hat dies Auswirkungen auf meine Fähigkeit, Windows oder Windows-Dienste zu nutzen?
Nein, ein Neustart des Computers hat keine Auswirkungen auf deine Fähigkeit, Windows weiterhin zu verwenden.
Sind HUAWEI Watches und andere Wearables betroffen?
Alle aktuell auf dem Markt verfügbaren Wearables sind davon nicht betroffen und können wie gewohnt verwendet und aktualisiert werden.

News-Updates von HUAWEI

"Am Ende des G20-Gipfels hielt Präsident Donald Trump eine Pressekonferenz ab. Er kündigte an, dass US-Unternehmen weiterhin Produkte an HUAWEI verkaufen dürfen."
G20 Osaka Gipfel, 29. Juni

"Wie andere US-Unternehmen arbeiten wir mit dem US-Handelsministerium zusammen, um sicherzustellen, dass wir die Anforderungen und die vorübergehende Lizenz vollständig einhalten. Unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Schutz der Sicherheit von Google-Nutzern bei den Millionen vorhandenen HUAWEI-Mobiltelefonen in den USA und auf der ganzen Welt."
Google, 7. Juni

"Wir halten die Maßnahmen ein und prüfen die Auswirkungen. Für Nutzer unserer Dienste funktionieren Google Play und der Sicherheitsschutz von Google Play Protect weiterhin auf vorhandenen HUAWEI-Geräten."
Google, 20. Mai

"Bezüglich den Fragen von HUAWEI-Nutzern zu unseren Schritten zur Einhaltung der neuesten Maßnahmen der US-Regierung: Wir versichern Ihnen, dass Services wie Google Play & Security von Google Play Protect auf Ihrem vorhandenen HUAWEI-Gerät weiterhin funktionieren werden, während wir alle Anforderungen der US-Regierung erfüllen."
Android, 19. Mai

HUAWEI - profitieren von einem sicheren Partner

HUAWEI ist ein unabhängiges, privates Unternehmen, das Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) anbietet. Es bedient weltweit drei Hauptkategorien von Kunden:


  • Telekom-Netzbetreiber, die Internet-, Breitband-, Mobilfunk- sowie Festnetz- und Mobiltelefondienste anbieten
  • Unternehmen, Organisationen, Institutionen, Regierungen und öffentliche Versorgungsunternehmen sowie folgende Branchen: Finanz, Energie, Transport und Produktion
  • Verbraucher, die Smartphones, Smart-Watches, Laptops und andere Geräte von HUAWEI kaufen


Alles, was HUAWEI produziert oder entwickelt und an seine Kunden liefert, ist sicher und vertrauenswürdig und das schon seit über 30 Jahren. HUAWEI wurde 1987 in der südchinesischen Stadt Shenzhen gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zum weltweit größten Anbieter von Telekommunikationsgeräten und zum zweitgrößten Hersteller von Smartphones entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt heute mehr als 180.000 MitarbeiterInnen in mehr als 170 Ländern. In 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen arbeiten heute über 80.000 ForscherInnen und IngenieurInnen an den Technologien von morgen. Über 90 Prozent der österreichischen Bevölkerung kennt das Unternehmen und die Smartphones von HUAWEI. In Österreich ist HUAWEI seit 2006 mit einem eigenen Standort vertreten und beschäftigt derzeit rund 100 MitarbeiterInnen in Wien. Im Dezember 2017 eröffnete der erste HUAWEI Service Shop Österreichs, um die hohe Service-Qualität weiter zu steigern und österreichischen KundInnen mit persönlicher Betreuung und Beratung zur Seite zu stehen.

Was sagt HUAWEI?

HUAWEI hat einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung und zum Wachstum von Android auf der ganzen Welt geleistet. Als einer der weltweit wichtigsten Partner von Android hat HUAWEI eng mit deren Open-Source-Plattform zusammengearbeitet, um ein Ökosystem zu entwickeln, von dem sowohl Nutzer als auch die Branche profitieren. HUAWEI wird weiterhin Sicherheitsupdates und Kundenservice für alle vorhandenen HUAWEI Smartphone- und Tablet-Produkte, die weltweit verkauft wurden oder zum Verkauf verfügbar sind, bereitstellen. HUAWEI wird weiterhin ein sicheres und nachhaltiges Software-Ökosystem aufbauen, um allen Nutzern weltweit die bestmögliche Erfahrung zu bieten.