Digitalkameras

  • Auswahlkriterien bei Digitalkameras

    Die Wahl zur richtigen Kamera ist dabei abhängig von persönlichen Vorlieben, dem Einsatzzweck und den Qualitätsansprüchen. Lassen Sie sich dabei nicht nur von den offensichtlichen Merkmalen wie der Anzahl der Megapixel bei der Auflösung beeinflussen. Diese sind zwar wichtig, doch die Pixel alleine sind weniger aussagekräftig, als man denkt. (Mehr zum Thema Pixel bzw. Megapixel finden Sie im unteren Bereich der Seite unter den "Häufig gestellten Fragen"). 

    Auf jeden Fall wichtig ist für jede Art von Kamera, dass, falls ein Zoom durch das verwendete Objektiv gegeben ist, ein starker optischer Zoom und kein digitaler Zoom verbaut ist. Dadurch ist auch beim Heranzoomen eine gute Qualität gewährleistet.

  • Wissenswertes Spiegelreflex System und Kompaktkameras

    Bei Hartlauer finden Sie eine große Auswahl an Digitalkameras: DSLR Spiegelreflexkameras und Kompaktkameras, aber auch Systemkameras und Profi Equipment. Führende Marken wie Nikon, Sony, Canon und viele mehr liefern Digicams in robusten Ausführungen für Einsteiger. 

    Im Sortiment der Digitalkameras bei Hartlauer befinden sich aber auch ausbaufähige Kameras für ambitionierte Fotografen mit hohen Ansprüchen. Auch für Profis und Berufsfotografen stehen bei Hartlauer erstklassige Markenkameras von Top-Herstellern wie Nikon, Sony, Canon und Co.

  • Wissenswertes über Systemkameras

    Systemkameras kombinieren die Handlichkeit und den Komfort einer Kompaktkamera mit der hohen Bildqualität und der enormen Anpassungsmöglichkeit einer Spiegelreflexkamera. Mittlerweile steht die moderne Systemkamera von der Aufnahmequalität einer Spiegelreflexkamera in nichts nach und übertrifft diese sogar bereits. Auch die Auswahl an Wechselobjektiven ist bemerkenswert. So wird die Systemkamera von Hobbyfotografen und im professionellen Einsatz gleichermaßen geschätzt. Insbesondere bieten die Hersteller Adapter zur Verwendung von Spiegelreflexkameraobjektiven an Systemkameras an, was den Wechsel von einer Spiegelreflexkamera zu einer Systemkamera erleichtert.

    Das schlanke Gehäuse ermöglicht einen einfacheren Transport als bei der Spiegelreflexkamera. Die Möglichkeit, hochwertige Video-Aufnahmen zu erstellen, vervielfältigt die Einsatzmöglichkeiten noch einmal um einen weiteren Aspekt. Dadurch machen Digitalkameras mittlerweile auch dem Camcorder Konkurrenz. Außerdem hat die Systemkamera den Vorteil, dass beim Blick durch den Sucher genau das Bild gesehen wird, das die Kamera beim Betätigen des Auslösers auch wirklich aufnimmt.

    Das Sortiment von Hartlauer enthält leistungsfähige Systemkameras von Olympus, Fujifilm, Panasonic.

  • Wissenswertes über Kompaktkameras

    Die moderne Kompaktkamera profitiert vor allem von ihrer Handlichkeit und ihrem geringen Gewicht. Die Kamera ist vergleichsweise klein und leicht. Sie ist überall mit dabei und schnell griffbereit. Mit einer soliden Bildqualität wird jeder Schnappschuss erinnerungswürdig eingefangen. Besonders für Anfänger und Gelegenheitsfotografen eignet sich eine Kompaktkamera hervorragend. Voreingestellte Automatik-Funktionen übernehmen den technischen Part - Sie brauchen nur mehr den Auslöser drücken. 

    Die einfache Bedienung der Kamera ist in der Freizeit und in der Familie äußerst komfortabel. Auch das komplexe Zubehör von einer Systemkamera oder einer Spiegelreflexkamera fällt weg. Die Kompaktkamera kommt ohne aus - bietet dabei immer noch gute Bildqualität - und ist dadurch im Vergleich auch günstiger. 

    Hartlauer führt Kompaktkameras von Nikon, Sony, Panasonic, Olympus, Fujifilm, und Wildkameras von Dörr und Reviermanager.

  • Wissenswertes über Spiegelreflexkameras

    Eine Spiegelreflexkamera brilliert mit einer sehr hohen Bildqualität, der Auswahl zwischen automatischen und komplett manuell steuerbaren Einstellungen sowie mit exzellenter Ausstattung und einem umfangreichen Angebot an Zubehör. Für die Kamera lassen sich angefangen von Weitwinkel-, über Zoom-Objektive bis hin zu Teleobjektiven (und viele mehr) finden. Im Vergleich zur Kompaktkamera und zur Systemkamera ist ein klappbarer mechanischer Spiegel verbaut, weshalb Spiegelreflexkameras meist größer und schwerer sind.

    Das Gewicht und die Größe gemeinsam mit der großen Auswahl an Zubehör und Equipment, die es zu transportieren gilt, gestaltet den Transport jedoch schwieriger. Deshalb entscheiden sich hauptsächlich Amateurfotografen und Profis für eine Spiegelreflexkamera, die diese Nachteile gerne in Kauf nehmen, um hochqualitative Aufnahmen zu erreichen. 

    Immer häufiger werden Spiegelreflexkameras auch schon für die Video-Produktion verwendet. Die hohe Aufnahmequalität sowie die Anpassungsfähigkeit stellen dabei große Argumente dar.

    Im Sortiment von Hartlauer finden Sie hochwertige Kameras von Nikon, Panasonic und Canon.