Kopfhörer und Headsets

Logitech Over-Ear Kopfhörer

1 Ergebnis für Over-Ear Kopfhörer
Sortieren nach
Kategorie
Sortieren nach
Marke
Preis
LOGITECH G435 LIGHTSPEED Wireless Gaming Headset black
  • Produkttyp: Kopfhörer
  • Mikrofon-Typ: Eingebaut
  • Aufladequelle: USB
  • Übertragungstechnik: Kabellos
LOGITECH G435 LIGHTSPEED Wireless Gaming Headset black
Beratung
Image_Einfach_MEHR_2023_roh_unlimited
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Over-Ear Kopfhörer bei Hartlauer kaufen

Egal ob auf Reisen, im Büro, beim Lernen oder Musik hören: Over-Ear Kopfhörer unterdrücken gekonnt störende Umgebungsgeräusche und bieten dabei höchsten Tragekomfort. Genießen Sie Ihren Podcast, Songs oder Filme – bei beeindruckender Klangqualität.

Entdecken Sie bei Hartlauer eine große Auswahl an Over-Ear Kopfhörern von Top-Marken wie Sennheiser, Apple, JBL, Sony, Skullcandy oder Marshall und kaufen Sie Ihr Lieblingsmodell zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Worauf sollte man beim Kauf von Over-Ear Kopfhörern achten?

Damit Sie mit Ihrer Wahl zufrieden sind, gibt es ein paar Punkte, die Sie beim Kauf Ihrer Kopfhörer berücksichtigen sollten:

  • Form der Geräuschunterdrückung
  • Übertragungstechnik (Kabel und/oder Bluetooth)
  • Bei wireless die Reichweite
  • Akkulaufzeit bzw. maximale Wiedergabezeit
  • Mit oder ohne Mikrofon (wichtig für Telefonate)
  • Audio-Konfiguration und Steuerung
  • Bedienung (Touch, Tasten, App, Sprachassistenz)
  • Klangqualität (Impedanz und Rauschabstand)
  • Falls nötig Klappmechanismus für platzsparendes Verstauen

Beachten Sie zudem die Form Ihrer Over-Ear Kopfhörer, um ein angenehmes Tragegefühl zu gewährleisten.

Wie sollen die Headphones sitzen?

Ihre Headphones sollten fest, aber nicht zu fest sitzen. Sie dürfen weder herumrutschen noch zu drücken beginnen. Letzteres kann übrigens auch passieren, falls die Over-Ear Kopfhörer zu schwer sind. Achten Sie deshalb auf deren Gewicht.

Die Ohren sind durch die Ohrmuscheln idealerweise vollständig umschlossen, um besten Sound zu gewährleisten und geräuschunterdrückende Eigenschaften nicht zu beeinträchtigen. Zu große Ohrmuscheln können unter Umständen ebenfalls unangenehm zu drücken beginnen, beispielsweise an Ihren Wangen.

Wählen Sie, wenn möglich, Hörer mit verstellbaren Bügeln. So können Sie diese perfekt an Ihre Kopfform anpassen und auch über einer Haube oder einem dicken Stirnband tragen.

Probieren Sie Ihre gewünschten Headphones an und tragen Sie diese eine Weile. Dadurch können Sie die Passform überprüfen und feststellen, ob mit der Zeit ein Druckgefühl entsteht. Seien Sie sorgsam bei der Anprobe, falls das Modell doch nicht in Frage kommt.

Welche Formen der Geräuschunterdrückung gibt es?

Over-Ear Kopfhörer können mit verschiedenen Formen der Geräuschunterdrückung ausgestattet sein.

Die gängigsten Varianten sind folgende:

  • Aktive Geräuschunterdrückung: Active Noise Cancelling (ANC) durch technische Komponenten
  • Passive Geräuschunterdrückung: Passive Noise Cancelling (PNC) durch die Bauweise

Noise Isolating Kopfhörer funktionieren mit passiver Unterdrückung, während Noise Cancelling Headphones auf unterstützende Technologien setzen und Nebengeräusche effektiv ausblenden. Ein Nachteil ist hier, dass die Klangqualität etwas beeinträchtigt werden kann und der Akkuverbrauch erhöht ist. Dafür filtern Noise Isolating Kopfhörer Lärm mitunter nicht ganz so effizient heraus.

Over-Ear Kopfhörer verfügen aufgrund Ihrer Eigenschaften bereits über eine isolierende Funktion, die von manchen Herstellern durch Anpassungen hinsichtlich Bauweise noch verstärkt wird. Viele Modelle am Markt sind zusätzlich mit ANC erhältlich. Hier haben Sie also die freie Wahl und finden mit Sicherheit die perfekten Headphones für Ihre spezifischen Bedürfnisse.


Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Over-Ear und On-Ear Kopfhörern?

Der Unterschied liegt in der Form der Ohrmuscheln. Bei der ersten Variante umschließen diese die Ohren vollständig, während die Ohrmuscheln bei On-Ear Modellen am Ohr anliegen. Sie sind meist leichter und kompakter, dafür gibt es unter Umständen Schwächen im Bereich Klang und Bässe.

Kann ich mit Over-Ear Headphones auch telefonieren?

Ja, Sie können mit ihnen praktisch wie mit einem Headset telefonieren, allerdings nicht mit allen. Manche Modelle sind rein für die Musikwiedergabe geeignet. Achten Sie deshalb beim Kauf darauf, ob Mikrofone eingebaut sind bzw. das Telefonieren möglich ist.

Was ist besser, Over-Ear oder In-Ear?

Hier lässt sich nicht per se sagen, welche Option besser ist. Beide haben Ihre Vorzüge und Nachteile – abhängig von Ihren individuellen Bedürfnissen. Während Over-Ear-Modelle vor allem im Bereich Klangqualität und Tragekomfort punkten, aber dafür schwerer sind, blocken In-Ear Kopfhörer durch ihren Sitz im Gehörgang Außengeräusche besonders gut ab. Sie sind klein und leicht zu transportieren – dafür meist nur mit bestimmten Geräten kompatibel, einfacher zu verlieren und üben in manchen Fällen Druck auf den Gehörgang aus. Eine korrekte Passform ist bei beiden Modellen also essenziell.

Geschäft finden
Karte
Geschäft
160 Mal in Österreich

Filter