Ursachen für Hörminderung
Hörgeräte

Ursachen für Hörminderung

Wissenswertes über Hörgeräte
Von Christian S. •
Von Christian S. •

Es gibt verschiedene Ursachen für Hörminderungen

Verschiedene Faktoren haben Auswirkungen auf unsere Hörfähigkeit und eine einsetzende Hörbeeinträchtigung. Einige mögliche Einflüsse haben wir Ihnen hier aufgeführt.

“Hörminderungen können verschiedene Ursachen haben.”

- Ihr Hartlauer-Team

Lärm

Lärm

Eine der Hauptursachen für das Entstehen einer Hörminderung ist Lärm. Infolge der immer höheren Geräuschbelastung werden die Hörsinneszellen zerstört und können auch bei jungen Leuten für ein Nachlassen der Hörfähigkeit sorgen.

Alter

Alter

Mit zunehmendem Alter nimmt das Hörvermögen automatisch ab. Hierbei handelt es sich um eine normale Abnutzung. Bereits ab dem 50. Lebensjahr ist eine leichte, ab dem 60. häufig eine spürbare Hörminderung feststellbar.

Vererbung

Vererbung

Einige Hörminderungen sind erblich bedingt. Lagen in der näheren Familie bereits Fälle von Schwerhörigkeit vor, ist die Wahrscheinlichkeit einer Vererbung hoch. 

Infektionen

Infektionen

Entzündungen des Ohrs können die Auslöser einer Hörminderung sein. Auch bakterielle Infektionen oder Viruserkrankungen wie Scharlach, Masern oder Meningitis haben negativen Einfluss auf das Hörvermögen.

Medikamente, Rauchen und Alkohol

Medikamente, Rauchen & Alkohol

Einige Medikamente sowie übermäßiger Genuss von Zigaretten und Alkohol können das Gehör nachweislich beeinträchtigen.

Von Christian S. Seit 2001 ist Christian für die Hörgeräteakustik Aus- und Weiterbildung im Unternehmen zuständig. Da er im Trainerdasein seine Berufung gefunden hat, ist er neben seiner Tätigkeit bei Hartlauer noch Sportmentalcoach im professionellen Nachwuchsfußball. „Diese Synergien nutzen zu können, ist eine unglaublich große Ressource in der Begleitung von Menschen“.
Andere Artikel von Christian
eine Frau zeigt mit dem Finger auf ihr Ohr und daneben blaue Notenschlüssel

Ablauf Hörtest

In subjektiven und objektiven Testverfahren wird die Reaktion auf akustische Reize ermittelt. Subjektive Testverfahren sind vom Patienten beeinflussbar und erfordern im Gegensatz zu objektiven Testverfahren aktive Mitarbeit.

Wissenswertes über Hörgeräte Artikel lesen
21_00776_Web_2021_03_HG_kleinste_Meisterwerke_BP

Kleinste Meisterwerke

Ob Hinter-dem-Ohr- oder Im-Ohr-Hörgeräte - die technologischen Komponenten werden immer leistungsstärker und nehmen immer weniger Platz ein. Deshalb sind die kleinen Meisterwerke heutzutage bequem zu tragen und so gut wie nicht mehr zu sehen.

Hörgeräte bei Hartlauer Artikel lesen
ein Handwerker spannt ein Metallstück in eine Tischbohrmaschine

Lärmprotector-XS

Der Lärmprotector-X.S eignet sich durch sein spezielles Dämmelement ideal für den Gehörschutz für den Heimhandwerker und im Hobby-Bereich.

Wissenswertes über Hörgeräte Artikel lesen
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie unseren Service Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Kontaktieren Sie Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Hotline 0800 31 13 33 Unsere Hotline
Finden Sie gleich Ihr Geschäft Geschäft finden