Mann vor PC sitzend mit Gaming Zubehör
Smartwatches

Gaming Zimmer

Von Hartlauer •
Von Hartlauer •

Wie ein Gaming-Zimmer eingerichtet ist, kann sich wesentlich auf das richtige Gefühl beim Gamen auswirken und sogar die Performance beim Gaming verbessern. Angefangen von der Größe über Deko, Licht, Gadgets bis hin zur Schallisolation – wir von Hartlauer geben Tipps und inspirierende Ideen, um das Zocker-Zimmer zu einem ganz besonderen Raum werden zu lassen. 

“Mit dem passenden Gaming Setup lässt sich vorzeitiger Ermüdung vorbeugen, die Gefahr für Fehlhaltungen minimieren und die Leistung beim Zocken steigern. ”

-

Ideen zur Ausstattung: Was darf im Gaming Zimmer nicht fehlen?

Ob bei der Ausstattung mit Möbeln oder technischen Gadgets, bei der Beleuchtung oder dem Kabelmanagement – ein schönes Gaming Zimmer einzurichten, ist gar keine leichte Aufgabe. Zum optimalen Gaming Raum gehören viele verschiedene Komponenten. Wie schnell und umfangreich Sie das Gaming Zimmer einrichten möchten, hängt natürlich einerseits vom Budget und andererseits von der verfügbaren Zeit ab.

Bei der Ausstattung Ihres Gamingraums sind generell keine Grenzen gesetzt. Natürlich gibt es aber grundlegende Ausstattungsmerkmale, die in jedes Computer-Zimmer gehören. Verbringen Sie viel Zeit am PC, so sollten Sie auch auf die ergonomische Qualität des Equipments Wert legen. Je hochwertiger die Gaming Möbel, desto länger können Sie erfolgreich zocken.

Ihr individuelles Farbschema

Gaming-Zimmer können nicht nur in den typischen Farben und Stilen (modern, klassisch oder bunt) eingerichtet werden, sondern auch ganz im Sinne der Games, die Sie am liebsten spielen. Folgende Farben und Farb-Kombinationen sind in Gaming Räumen besonders beliebt:

  • leuchtendes Lila, Türkis, Gelb oder Pink
  • eine Kombination aus kräftigem Rot und Schwarz
  • die Farben des Regenbogens

Neben den Wandfarben können auch bunte LED-Leuchten oder Elemente – wie zum Beispiel ausgefallene Bilder oder Wand-Tattoos – in das Farbkonzept Ihres Gaming Zimmers aufgenommen werden. Hierbei können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Wichtig ist allerdings, dass Sie sich für ein Thema entscheiden, welches sich dann an den verschiedenen Positionen im Raum widerspiegelt.

Das perfekte Gaming Setup

Die richtige Beleuchtung im Gaming Zimmer sorgt nicht nur für ein cooles Design, sondern dient auch der Gesundheit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit des Gamers. Eine falsche oder übertriebene Beleuchtung könnte ablenken oder sogar Kopfschmerzen verursachen.

Mit dem passenden Gaming Setup lässt sich vorzeitiger Ermüdung vorbeugen, die Gefahr für Fehlhaltungen minimieren und die Leistung beim Zocken steigern. 

Wer regelmäßig am PC spielt und die perfekte Ausstattung sucht, startet generell mit essenziellen Komponenten für ein Gaming Zimmer wie:

  • Gaming-PC
  • Gaming-Tisch
  • und Gaming-Sessel

Der Schreibtisch

Der Tisch bildet häufig das Kernstück eines Gaming Zimmers, da sich darauf alles abspielt. Generell sollte dieser für ein großes Mauspad samt Tastatur, Dual oder sogar Triple Monitor-Setup genügend Platz bieten. Wer auf Ergonomie achtet, kann sich für einen höhenverstellbaren Tisch entscheiden, um stets in der richtigen Höhe zu sitzen. Darüber hinaus haben Sie mit einem solchen Modell die Möglichkeit, die Höhe gelegentlich zu variieren, den Gaming Tisch für andere Personen einzustellen oder sogar im Stehen zu zocken. So wird die Konzentration gefördert, die Schulter- und Nackenpartie entspannt sich.

Gaming Stuhl

Auch der Gaming Sessel bzw. Gaming Stuhl bildet einen wesentlichen Teil bei der Einrichtung des Gaming Zimmers. Dieser sollte im Idealfall über folgende Optionen bzw. Extras verfügen:

  • eine Rückenlehne auf Kopfhöhe
  • Armstützen 
  • eine Möglichkeit für die Höhenverstellbarkeit 

Akustikmatten

Wer seinen Gaming-Raum auf das nächste Level bringen möchte, der kauft sich eine geeignete Schalldämpfung. Diese sogenannten Akustikmatten sorgen dafür, dass der Sound aus Ihrem Gaming Zimmer stark reduziert wird. Hier gilt: Je dicker der Schaumstoff, desto besser die Dämmung.

Kabelmanagement

Ob für Lautsprecher, Konsolen, Bildschirme, den PC, Lampen oder den WLAN-Router – fast alles, was es zum Zocken braucht, wird mit Strom betrieben. Deshalb ist auch meistens ein Kabel nötig. Damit in Ihrem Gaming Zimmer kein Kabelsalat entsteht, gibt es spezielle Lösungen für das Kabelmanagement:

So können Sie etwa versuchen, möglichst viel davon hinter Schränken zu verstecken. Zusätzlich besteht die Option, mehrere Kabel zusammenzulegen und diese mit einem Kabelbinder in ein großes Kabel zu verwandeln. Für den Gaming Tisch macht es Sinn, möglichst viele Kabel direkt unter der Tischplatte zu verstauen – entweder mit Hilfe von Kabelbindern und Klebeband oder mit einer Kabelschiene bzw. einem Kabelschacht, welche an der Unterseite des Tisches festgeschraubt werden.

Gaming Equipment und Gadgets: Was brauche ich zum Zocken?

Fast jeder hat einen PC zu Hause und jeder weiß, dass es zum Gamen möglichst eine Maus, einen Rechner und eine Tastatur braucht. Aber um möglichst erfolgreich und mit Style in die virtuelle Schlacht zu ziehen, lässt sich das Gaming Zimmer mit diversen Gadgets bereichern. Mit folgenden Gaming Gadgets können Sie Ihre Performance im Spiel steigern:

Gaming Monitore und Halterung

Gaming Monitore sind die deutlich performantere Wahl, wenn der Bildschirm hauptsächlich für das Spielen von Videospielen genutzt wird. Beim Kauf eines solchen Gaming Monitors gilt es in erster Linie auf die Bildwiederholrate, die Auflösung und die Größe des Monitors zu achten. Ebenso wichtig ist die Reaktionszeit, da diese bei diversen Spielen einen elementaren Unterschied machen kann. Achten Sie außerdem darauf, dass Einstellungen an der Helligkeit, dem Seitenverhältnis des Bildes und anderen Facetten im Idealfall bequem am Monitor selbst vorgenommen werden können. Zum Schutz der Augen bieten wir bei Hartlauer außerdem verschiedene Bildschirme mit „Low Blue Light“ an.

Grundsätzlich kommen Gaming Monitore heutzutage mit einem Seitenverhältnis von 16:9 oder breiter daher. Besonders empfehlenswert sind Gaming Bildschirme, die über zusätzliche Anschlüsse für Hardware und mehr verfügen. 

Eine Halterung für den Monitor bzw. ein Monitorarm bietet diverse Vorteile gegenüber dem klassischen Bildschirmfuß:

  • Da der Stand-Fuß wegfällt, können Sie auf dem Gaming Tisch Platz sparen.
  • Der Monitor kann ganz einfach um 90° gedreht werden.
  • Dank der individuellen Platzierung können Sie die Monitore ideal ausrichten und leicht verschieben.

Gaming Mauspads

Mit dem passenden Mauspad können Sie Ihr Gaming Zimmer aufwerten und die Leistung der Gaming Maus voll ausschöpfen. Dünne Mauspads geben dem Gamer ein stabileres, direkteres Gefühl beim Bewegen der Maus. Große Mauspads eignen sich für all jene, die viel Platz auf dem Tisch haben – aber auch für Spieler, die mit niedriger DPI-Empfindlichkeit zocken und deshalb mehr Raum für Mausbewegungen benötigen.

Für ein komplett ausgestattetes Gaming Zimmer sind besonders kabellose Mäuse beliebt. Für alle professionellen Spieler mit kabelgebundener Maus empfiehlt sich ein Mouse Bungee. Mit diesem Gaming Gadget gehören Kabel-Verdrehungen und lästige Spannungen auf dem Mauskabel der Vergangenheit an. Es gibt verschiedene Mouse Bungees in unterschiedlichen Preiskategorien. Auch hier gibt es schlichte Designs oder mit LED leuchtende Produkte.

Gaming Tastatur

Generell hat fast jeder Gamer andere Ansprüche an eine Tastatur. Je nachdem, welchen Stil Sie für Ihren Gaming Raum wählen, kann auch eine beleuchtete RGB-Tastatur zum Hingucker im Gaming Zimmer werden. 

Gaming Headsets und Halter

Das Headset ist ein Must-have für jeden Gamer. So können Sie die Lautstärke beim Zocken voll aufdrehen, ohne dass Nachbarn oder Mitbewohner gestört werden. Auch die Spielperformance kann durch den Einsatz eines Gaming Headsets gesteigert werden: Der Gehörsinn wird geschärft, die Reaktionszeit im Spiel kann sich verbessern und die Kommunikation mit anderen Mitspielern wird gefördert.

Eine Headset-Halterung dient als Ablageplatz für die Kopfhörer. Mit diesem Gadget lässt sich das Headset besonders leicht aufhängen, es ist immer griffbereit und im Gaming Zimmer herrscht mehr Ordnung. Dank der Halterung sparen Sie noch mehr Platz auf Ihrem Gaming Tisch und das Kopfhörerkabel verheddert sich nicht. Außerdem kommen alle Halterungen von Hartlauer in einem coolen, funktionalen Design daher. Manche Modelle enthalten sogar USB-Ports, Lösungen für das Kabelmanagement, RGB Beleuchtung oder Klinkenstecker. 

Wie viel kostet ein Gaming Room?

Gaming ist nicht gerade ein günstiges Hobby. Wer viel Wert auf Qualität legt und den Gaming Room im großzügigen Rahmen ausstatten möchte, sollte mit Ausgaben jenseits der 1.000 Euro für PC, Monitore, Kopfhörer und Co. rechnen.

Trust GXT 450 Blizz 7.1 Gaming Headset
  • Produkttyp: Kopfhörer
  • Mikrofon-Typ: Boom
  • 2,5-mm-Anschluss: Nein
Trust GXT 450 Blizz 7.1 Gaming Headset
Trust GXT 310 Gaming Headset
  • Produkttyp: Kopfhörer
  • Mikrofon-Typ: Boom
  • Übertragungstechnik: Verkabelt
Trust GXT 310 Gaming Headset
brüller
Cooler Master RGB 7.1 USB Gaming Headset
  • Produkttyp: Kopfhörer
  • Mikrofon-Typ: Boom
  • 2,5-mm-Anschluss: Nein
Cooler Master RGB 7.1 USB Gaming Headset
Trust GXT 830-RW Avonn Gaming Keyboard
  • Hintergrundbeleuchtung: Ja
  • Tastatur-Schlüsselschalter: Membran-Schlüsselschalter
  • Maus enthalten: Nein
Trust GXT 830-RW Avonn Gaming Keyboard
Razer Firefly V2
  • Produktfarbe: Schwarz
Razer Firefly V2
brüller
Razer Goliathus Chroma Extended
  • Produktfarbe: Schwarz
Razer Goliathus Chroma Extended
brüller
Von Hartlauer Wir stehen Ihnen mit zahlreichen Services zur Seite und beraten Sie nicht nur, sondern stehen Ihnen auch mit zahlreichen Services zur Verfügung. Egal, ob Sie ein Smartphone, eine Brille, ein Hörgerät oder eine Kamera kaufen.
Andere Artikel von Hartlauer
Nahaufnahme von Gaming Tastatur mit Hand im Halbdunkel

Gaming Tastaturen im Test

Eine Gaming Tastatur ist für alle unerlässlich, die gerne am PC zocken. Hier erfahren Sie, was man unter einer Gaming Tastatur versteht, welche Arten es gibt, was eine gutes Keyboard für Games ausmacht und welche Kaufkriterien zu beachten sind.

Mai 06 • Artikel lesen
eine Gruppe von Freunden sitzen vor einer Leinwand im Garten

Statt fernsehen, besser beamen

TREND. Waren Beamer oder Projektoren früher große Ungetüme, werden sie jetzt immer kompakter und leistungsstärker. Damit eignen sie sich nicht nur für den klassischen Indoor-, sondern auch für den Outdooreinsatz.

Apr 19 • Artikel lesen
Mann sitzt am Tisch mit zwei Laptops und einem Sprachassistent-Speaker

Sprachassistenten

Sie erleichtern unseren Alltag, machen vieles bequemer und agieren auf „Zuruf“: Sprachassistenten. Doch es gibt noch eine gewisse Hemmschwelle diese aktiv zu nutzen. Wie sie funktionieren und auf was Sie achten sollten, lesen Sie hier.

Apr 19 • Artikel lesen
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?