Foto

Ferngläser & Feldstecher

46 Ergebnisse für Ferngläser
Sortieren nach
Kategorie
Sortieren nach
Marke
Preis
Vergrößerung [x]
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie unseren Service Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Kontaktieren Sie Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Hotline 0800 31 13 33 Unsere Hotline
Finden Sie gleich Ihr Geschäft Geschäft finden

Ferngläser bei Hartlauer kaufen

Ferngläser und Feldstecher gehören zu den optischen Geräten, die sehr präzise arbeiten. Sie können unterschiedlichste Motive um ein Vielfaches vergrößern und demnach Details sichtbar machen, die sich mit bloßem Auge nicht erkennen lassen. 

  1. Halten Sie das Fernglas vor die Augen.
  2. Nehmen Sie die richtigen Einstellungen für ein scharfes Bild vor. 
  3. So können Sie weit entfernte Objekte gut erkennen. 

Sie möchten Tiere aus nächster Nähe beobachten oder Sterne in Großaufnahme sehen? Für all diese Situationen finden Sie Ferngläser und Feldstecher im Hartlauer Onlineshop. Bei uns gibt es eine große Auswahl an Modellen renommierter Marken:

  • Canon
  • Nikon
  • Steiner
  • Ki-Tec

Als zuverlässiger Begleiter dient das Fernglas auf Wanderungen und Ausflüge in die Natur. Aber auch im Theater oder auf Sportveranstaltungen kann das Fernglas ganz neue Einblicke ermöglichen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Fernglas und einem Feldstecher?

Zwischen Feldstechern und Ferngläsern gibt es nur begriffliche Unterschiede, die Funktionen sind aber sehr ähnlich. Der Begriff Feldstecher wurde früher vor allem im militärischen Umfeld genutzt. Als Feldstecher werden demnach Ferngläser bezeichnet, die besonders leicht sind und sich deshalb gut für unterwegs eignen. Der Name ergibt sich aus den Vorteilen, die ein solches Gerät für die Arbeit im Feld mit sich bringt.

Anders als die teleskopartigen Fernrohre alter Zeiten, funktionieren Ferngläser heute binokular. Früher wurde mit einem Monokel gearbeitet, durch das man nur mit einem Auge blickte. Bei modernen Ferngläsern können Sie mit beiden Augen hindurchsehen und erhalten ein klares Bild. 

Welche Ferngläser Arten gibt es?

  • Prismenferngläser: Die sogenannten Prismenferngläser basieren auf dem Kepler-Fernrohr-Prinzip. Um Objekte in ihren Details erkennen zu können, wurde bei diesen Modellen die Wirkung von Umkehrprismen genutzt.
    1. Ferngläser mit Porroprismen: Durch den Einbau von Porroprismen wird der Abstand zwischen den Objektiven so optimiert, dass räumliches Sehen noch besser funktioniert.
    2. Ferngläser mit geradsichtigen Dachkantprismen: Dachkantprismen ermöglichen eine hohe Gradsichtigkeit. Dadurch gestalten sich diese Ferngläser besonders kompakt.
  • Ferngläser ohne Prismen: Diese Art Fernglas ist nach dem Galilei-Fernrohr-Prinzip aufgebaut. Dabei wirken Ferngläser über zwei Fernrohre:
  1. ein Okular auf der dem Auge zugewandten Seite 
  2. ein Objektiv auf der dem Auge abgewandten Seite 

Da diese Fernglas-Variante sich vergleichsweise einfach gestaltet, lassen sich hiermit eher geringe Vergrößerungen erzielen. Daher werden Ferngläser ohne Prismen hauptsächlich als Opern- oder Theatergläser angeboten.

Worauf müssen Sie beim Kauf eines Fernglases achten?

Je nachdem, welche Ansprüche Sie an ein Fernglas haben und wo Sie das Fernglas nutzen, sollten Sie auf ein stabiles und hochwertiges Gehäuse Wert legen. Um ein stabiles und scharfes Bild zu erzielen, ist die Anpassungsfähigkeit an Ihren individuellen Augenabstand von Relevanz. Auf jedem Feldstecher ist außerdem eine Zahlenkombination zu finden, die über verschiedene Leistungsfaktoren des Modells Aufschluss gibt:

Vergrößerung und Zoom

Die erste Zahl steht für den Vergrößerungsfaktor: Je größer diese Zahl ist, umso besser lässt sich ein Objekt im Detail erkennen. Um auch bei einem hohen Vergrößerungsfaktor noch ein scharfes Bild zu erzielen, können Sie zusätzlich ein Stativ verwenden. Mit Ferngläsern, die über eine Zoomfunktion verfügen, lassen sich Objekte noch näher heranholen. 

Objektivdurchmesser

Die zweite Zahl auf dem Fernglas steht für den Objektivdurchmesser: Je größer der Objektivdurchmesser, desto mehr Licht fällt ein. Das bedeutet bessere Sicht bei schlechten Lichtverhältnissen. So können Sie auch noch bei Dämmerung das gefragte Motiv aus der Distanz beobachten.

Dämmerungszahl

Auch entscheidend für die detaillierte Beobachtung bei schlechten Lichtverhältnissen ist die Angabe zur Dämmerungszahl: Je höher die Zahl, desto heller ist das Bild. Die Dämmerungszahl beschreibt also, wie viel Sie mit dem Modell in der Dämmerung oder im Dunkeln erkennen können. 

Austrittspupille

Die Austrittspupille gibt den Wert des Lichtbündels an, das durch die Pupille ins Auge fällt und dort das beobachtete Bild erzeugt: Je höher der Wert der Austrittspupille, desto mehr Licht kann einfallen. Der rechnerische Wert ergibt sich aus dem Objektivdurchmesser, geteilt durch die maximale Vergrößerung.

Sehfeld

Als Sehfeld wird der Motivausschnitt bezeichnet, den Sie durch das Fernglas wahrnehmen: Je stärker die Vergrößerung, desto größer ist auch das Sehfeld. Angegeben wird dieses in der Regel in Metern auf 1.000 m Entfernung. Ein besonders großes Sehfeld bieten Modelle mit Weitwinkel- oder Panorama-Funktion. 

Abmessungen und Gewicht

Suchen Sie ein Fernglas für unterwegs, sollte es leicht und kompakt sein. Kleine Modelle sollten nicht mehr als 10 cm lang und 11 cm breit sein. Modelle, die weniger als 200 g wiegen, eignen sich besonders gut für den einfachen Transport. 

Glas

Ein scharfes Bild liefert mehr Details. Um Reflexionen zu vermeiden und die Lichtbrechung möglichst ideal zu gestalten, verbauen viele Hersteller hochwertiges Bk7-Glas in ihren Ferngläsern und Feldstechern. Eine spezielle Linsenbeschichtung – die sogenannte Vergütung – sorgt ebenfalls für einen klaren Blick.

Elektronische Bildstabilisierung

Eine elektronische Bildstabilisierung sorgt für ein scharfes und kontrastreiches Bild – ganz ohne zu verwackeln. Die passenden Batterien zum Auswechseln unterwegs finden Sie ebenfalls bei Hartlauer im Onlineshop!

Wasserfestigkeit

Möchten Sie ein Fernglas auch bei Wind und Wetter nutzen, sollte es wasserdicht sein. Einige Modelle lassen sich sogar in mehreren Metern Wassertiefe verwenden. Ein abgedichtetes Gehäuse schützt außerdem vor dem Eindringen von Staub, Schmutz oder Sand. 

Mitgeliefertes Zubehör

Bei Hartlauer finden Sie eine große Auswahl an Zubehör – passend zu Ihrem Fernglas:

  • Tasche
  • Trageband
  • Stativgewinde
  • Schutzabdeckungen

Was für ein Fernglas brauche ich?

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Fernglas? Dann sollten Sie sich vor dem Kauf fragen, in welchen Situationen das Gerät zum Einsatz kommen soll:

  • Für die Beobachtung des Nachthimmels greifen Sie am besten zu einem Fernglas mit hohem Objektivdurchmesser. 
  • Für die Jagd sollten Sie auf hohe Widerstandsfähigkeit und ausreichende Vergrößerung Wert legen.

Fernglas für Vogelbeobachtung

Für die Vogelbeobachtung eignet sich ein Fernglas, das über ein hohes Auflösungsvermögen verfügt und mit dem sich das Bild besonders naturgetreu wiedergeben lässt. Die Phasenkorrektur bzw. die Vergütung zur Reflexbehebung spielen bei Ferngläsern zur Vogelbeobachtung eine besonders große Rolle.

Fernglas mit Entfernungsmessung

Bei der Jagd oder beim Golfspielen ist es von Vorteil, die genaue Entfernung zum Objekt messen zu können. Der Entfernungsmesser lässt sich in der Regel per Knopfdruck auslösen. Dabei werden Laserstrahlen abgegeben, die auf das zu messende Objekt prallen und von diesem wieder zum Fernglas zurückgeworfen werden. Mit den Ferngläsern von Hartlauer können Sie Entfernungen von mehreren hundert Metern messen.

Produktvergleich: So finden Sie das passende Fernglas

Sie möchten einen Feldstecher kaufen, um Vögel zu beobachten oder erfolgreich auf die Jagd zu gehen? Bei Hartlauer finden Sie Ferngläser, die gleich mehrere Funktionen in einem Gehäuse vereinen. Um das beste Modell zu finden, können Sie einfach mehrere Produkte in unserem Shop für die Option „Produkt vergleichen“ auswählen und das Ergebnis für die Kaufentscheidung heranziehen.

Geschäft finden
Karte
Geschäft
Geschäfte 160 Mal in Österreich

Finden Sie ein Hartlauer Geschäft in Ihrer Nähe

Filter