5 Ergebnisse für HDMI-Kabel
Sortieren nach
Kategorie
Sortieren nach
Marke
Preis
Hama 200701 High Speed HDMI Kabel 0,75m
Hama 107615 HDMI Kabel ultradünn 15m
Hama 74240 HDMI TypA-TypD Micro 2m
Hama 107616 HDMI Kabel ultradünn 20m
Hama 74239 HDMI Kabel A-D Stecker 0,5m
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Das könnte Ihnen auch gefallen

HDMI-Kabel kaufen bei Hartlauer

HDMI-Kabel stellen aktuell die gängige Methode dar, um Filme, Serien und Videos zwischen Geräten wie

  • TV-Geräten
  • DVD-Playern
  • Laptops/Notebooks
  • PCs
  • Spielekonsolen (PS4, XBOX etc.) und
  • Bildschirmen

zu übertragen. Diese Kabel sind robust und zur Übertragung hoher Datenraten geeignet. Dennoch bestehen beim HDMI-Kabel Unterschiede in Format, Reichweite und Qualität

Bei Hartlauer finden Sie HDMI-Kabel unterschiedlicher Länge und Formate stets in der gewohnt hohen Hartlauer-Qualität

Was ist HDMI?

HDMI (High Definition Multimedia Interface) zeichnet sich im Unterschied zu vielen anderen Übertragungs- und Kabelstandards (beispielsweise Lautsprecherkabel oder Bildschirmkabel) durch die gleichzeitige Übertragung von Ton und Bild in hoher Qualität (High Definition) aus.

Nahezu alle modernen Multimedia-Geräte verfügen heute über einen HDMI-Anschluss. Unterschiede bestehen bei der Steckergröße (micro HDMI), der Kabellänge und der HDMI-Version. Hier ist die Version HDMI High Speed für die Übertragung von Full HD-Signalen geeignet. 

HDMI-Steckertypen

Obwohl theoretisch HDMI-Steckertypen von Typ A bis Typ E erhältlich sind, spielen vor allem drei Anschlusstypen eine Rolle:

  • HDMI Typ A (Standard)
  • HDMI Typ C (mini HDMI)
  • HDMI Typ D (micro HDMI)

Bei Hartlauer erhalten Sie neben dem Standard-Format (Typ A) auch Adapter-Kabeln, um von Geräten mit einem HDMI-Anschluss Typ A auf Mini- oder Micro-HDMI übertragen zu können. Dabei handelt es sich meist um kleinere Geräte – wie Kameras oder Tablets. 

HDMI-Adapter

Der HDMI-Anschluss setzt sich immer mehr als Standard für die Bild- und Tonübertragung durch. Für Bildschirme, Laptops und andere Geräte ohne HDMI-Anschluss sind jedoch HDMI-Adapter erhältlich. So ist auch die Übertragung zwischen HDMI und DVI oder VGA kein Problem. Auch HDMI-Adapter für die Überbrücken zwischen HDMI und mini oder micro HDMI sind erhältlich. 

HDMI-Kabeltypen

Muss ich ein HDMI-Kabel 2.0 kaufen oder reicht der HDMI-High-Speed-Standard? Wo liegen beim HDMI-Kabel die Unterschiede? 

In der Fachwelt existiert eine Klassifizierung von HDMI 1.0 bis HDMI 2.1. Die zahlreichen Versionen lassen sich jedoch in folgende gängigere Herstellerbezeichnungen zusammenfassen: 

Bezeichnung

HDMI – Versionen

Geeignet für

HDMI-Standard

1.0, 1.1, 1.2

Auflösung bis 1080p: TV, PS4 und Co. in Full HD-Qualität

HDMI-High-Speed und High-Speed-Premium

1.3, 1.4, 2.0

Auflösung von 1440p bis 4000p für Fernsehbilder und Videos, Auflösung zwischen True HD und 4K und mit 3D-Unterstützung

Ultra-High-Speed

2.1

Auflösung 4320p, Fernsehbilder und Videos in 8K-Qualität

 

Die genannten Daten sind Richtwerte, da auch die Bildschirmwiederholungsfrequenz eine Rolle für die mögliche Auflösung spielt. Grundsätzlich sind HDMI-High-Speed-Kabel der gängige Standard für die meisten aktuellen Anwendungen. 

 

HDMI-Kabel-Zusatzfeatures

Neben den diversen HDMI-Versionen, die sich vor allem in der Übertragungsrate und den damit möglichen Auflösungen unterscheiden, ist eine Reihe an möglichen Zusatzfeatures relevant:

  • Ethernet-HDMI: Hier ist ein Netzwerkkabel integriert. Damit lassen sich zusätzlich zu den Bild- und Tonsignalen Netzwerkdaten oder Internet übertragen. 
  • Dolby Atmos, Dolby Vision, HDR 10 und DTS:X: Video- und Audio-Standards für perfekte Video- und Audioqualität. 
  • Vergoldete Stecker: Erhöhen die Langlebigkeit des Kabels
  • Übertragung des Audiosignals in beide Richtungen: Dies macht bei vielen Anwendungen ein zusätzliches Audiokabel überflüssig. 

 

Fazit: Was gibt es beim Kauf zu beachten?

Lohnt es sich, ein HDMI 2.0-Kabel zu kaufen? Wo macht der Einsatz Sinn? 

Prinzipiell sind die allermeisten Nutzer eines HDMI-Kabels für TV, PS4 oder sonstigen Konsolen mit einem HDMI-High-Speed-Kabel bestens beraten. Sie erreichen die extrem scharfe 4K-Auflösung, unterstützen 3D-Bilder und übertragen Bild und Ton maximal unkompliziert. Sollte Ihnen eine 8K-Auflösung besonders wichtig sein, wäre ein Ultra-High-Speed-Kabel die richtige Wahl. 

Oben genannte Zusatzfeatures sollten ebenfalls Berücksichtigung finden. Darüber hinaus sind Anschlusstyp und Kabellänge wichtige Kriterien.

Bei Hartlauer finden Sie HDMI-Kabel mit allen Steckerformen und in höchster Qualität. High-Speed HDMI-Kabel bei Hartlauer verfügen in der Regel über vergoldete Stecker und sind hervorragend abgeschirmt, für unkomplizierten und brillanten Multimedia-Genuss. 

 

Häufig gestellte Fragen zum Thema HDMI-Kabel

 

Ist jedes HDMI-Kabel gleich?

HDMI-Kabel unterscheiden sich in einigen Faktoren. Zunächst sollte auf die Anschlüsse geachtet werden. Der HDMI-Anschluss am Gerät kann je nach Größe Standard, mini oder micro sein. Das HDMI-Kabel muss selbstverständlich dazu passen. Zusätzlich unterscheiden sich die Kabel nach Übertragungsgeschwindigkeit, wobei ein HDMI-High-Speed-Kabel den Anforderungen der meisten Geräte und Anwendungen gerecht wird. Weitere Kaufkriterien können Zusatzfeatures wie Ethernet-HDMI zur Übertragung von Netzwerksignalen oder vergoldete Stecker sein. Besonders bei längeren Kabeln, die in der Wand verlegt werden sollen, ist auf eine gute Abschirmung zu achten. 

Welche Arten von HDMI-Kabel gibt es?

HDMI-Kabel können nach Größe und Übertragungsrate unterschieden werden: 

Größe:

  • Standard HDMI
  • mini HDMI
  • micro HDMI

HDMI-Standard/Übertragungsrate:

  • 3,96 GBit/s – 7,92 GBit/s: HDMI Standard
  • 8,16 GBit/s: HDMI-High-Speed
  • 14,4 Gbit/s – 14,4 Gbit/s: HDMI-Premium-High-Speed und Ultra-High-Speed

Darüber hinaus unterscheiden sich HDMI-Kabel in den Punkten Abschirmung und besondere Zusatzfunktionen, wie beispielsweise Internet-Übertragung oder Kabellänge.

Wie erkenne ich ein HDMI 2.0 – Kabel?

HDMI-Kabel werden von Herstellerseite meist nicht mit der HDMI-Standardnummerierung 1.0 bis 2.1 gekennzeichnet. Meist verwenden Hersteller stattdessen die Klassifizierungen HDMI-Standard, HDMI-High-Speed, HDMI-Premium-High-Speed und HDMI-Ultra-High-Speed. Der HDMI-Standard 2.0 wird ab HDMI-Premium-High-Speed unterstützt. Für die meisten gängigen Anwendungen, wie ultrascharfes Fernsehen in 4K-Auflösung ist jedoch ein HDMI-High-Speed-Kabel der gängige Standard. 

Für was braucht man ein HDMI-Kabel?

Ein HDMI-Kabel ist die einfachste Möglichkeit, um zwei Geräte für die Übertragung von Bild und Ton zu verbinden. Dies betrifft die Verbindung beispielsweise von TV-Geräten mit Spielekonsolen, Bildschirmen oder Beamer mit PCs oder Laptops und viele andere Geräte. Der Vorteil liegt in der hohen Übertragungsrate und in der Bündelung von Video- und Tonsignal in einem Kabel. Bei älteren Standards wurden diese getrennt übertragen, beispielsweise mittels VGA-Kabel für das Bild und Cinchkabel für den Ton. 

Geschäft finden
Karte
Geschäft
Geschäfte 160 Mal in Österreich

Filter