Wellness

Heizkissen

16 Ergebnisse für Heizkissen
Sortieren nach
Kategorie
Sortieren nach
Marke
Preis
Farbe
Breite [mm]
Produktfarbe
Beurer HK 44 Cosy Heizkissen
brüller
HK 70 Lordose
Medisana HP 605 Heizkissen
HK Comfort
HD 75 Cosy Taupe
Beurer MG 135
Medisana Schulter-Heizkissen HP 622
  • Waschbar: Ja
  • Produktfarbe: Weiß
Medisana Schulter-Heizkissen HP 622
HK 72 Akku
Medisana Fußwärmer FWS mit Ökotex
  • Leistung [W]: 100
  • Breite [mm]: 300
  • Waschtyp: Maschinenwäsche
Medisana Fußwärmer FWS mit Ökotex
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Medisana HP 626 Akku Wärmecape
  • Produktfarbe: Grau
  • Breite [mm]: 490
Medisana HP 626 Akku Wärmecape
brüller
Beurer UB 33 Wärmeunterbett
Das könnte Ihnen auch gefallen

Heizkissen kaufen bei Hartlauer

Entdecken Sie bei Hartlauer Heizkissen mit mehreren Bezügen für wohlige Wärme an Rücken, Nacken, Schultern, Armen und Beinen. Stöbern Sie jetzt durch unser umfangreiches Sortiment an qualitativ hochwertigen Modellen von Beurer oder Medisana und verschaffen Sie sich Entspannung

Bei Hartlauer finden Sie außerdem zusätzliche Wellness-Produkte wie Fußsprudelbäder und Massagegeräte.

Top-Marken an Heizkissen bei Hartlauer bestellen

Wärmespender von namhaften Marken-Herstellern wie Medisana oder Beurer im Hartlauer Sortiment lockern die Muskeln und sorgen für gesunde Entspannung. Genießen Sie ein angenehmes, kontrolliertes Verwöhnprogramm mit den elektrischen Heizkissen von Hartlauer.

Was ist ein Heizkissen?

Heizkissen sind beliebte elektrisch betriebene Wärmespender für Rücken, Schultern, Nacken und andere Gliedmaßen. Das Produkt gibt gleichmäßige Wärme ab und sorgt so für Entspannung und ein wohliges Gefühl. Das Heizkissen kann zudem als effektives Mittel für die Wärmetherapie genutzt werden und so Schmerzlinderung verschaffen als auch Verspannungen lösen.

Arten von Heizkissen

Das Angebot an Heizkissen, Heizdecken, Heizmatten und anderen wärmespendenden Produkten unterschiedlicher Hersteller ist relativ groß. 

  • Universelle Heizkissen: Gewöhnliche Heizkissen sind in der Regel 30 x 40 cm groß und können universell auf den gewünschten Körperpartien eingesetzt werden.
  • Heizkissen für den Rücken: Diese Modelle werden auf den Rücken gelegt und mit Gurten gefestigt. So kann gewährleistet werden, dass das Heizkissen nicht verrutscht und das Heizkissen nicht festgehalten werden muss.
  • Nackenheizkissen: Diese elektrischen Heizkissen sind in der Formgebung dem Nacken angepasst. Dadurch kann eine gezielte Erwärmung des Nacken- und Schulterbereichs erfolgen, ohne dass das Produkt festgehalten werden muss.
  • Fußheizkissen: Diese Ausführungen sind speziell für die Füße entwickelt. Die Füße können in das Heizkissen gestellt werden und werden so von allen Seiten gewärmt.
  • Übergroße Heizkissen: Elektrische Heizkissen in übergroßen Maßen werden auch Heizdecken genannt. Diese Modelle finden vor allem im Bett oder auf der Couch ihren Einsatzort und sorgen für angenehme Wärme von Kopf bis Fuß. Heizdecken sind ideal, um das Bett in der kalten Jahreszeit aufzuheizen.
  • Kabelloses Heizkissen: Heizkissen ohne Kabel werden in der Regel mit Akku betrieben und können flexibel eingesetzt werden.

Vorteile & Anwendung: Wofür ist ein Heizkissen gut?

Die Einsatzmöglichkeiten von Heizkissen sind vielseitig: Vom Wärmespender an kalten Tagen, über Wärmebehandlungen bei Muskelverspannungen bis hin zur Schmerztherapie bei Gelenks- oder Menstruationsschmerzen. Die gleichmäßige Wärme des Kissens regt die Durchblutung an. Dadurch wird das Gewebe besser mit Nährstoffen versorgt und Abfallprodukte schneller abtransportiert. Das sorgt für die Lockerung der Muskeln und trägt zur Linderung von Verspannungen und Muskelschmerzen bei. Die wohltuende Wärme lässt einen rund um wohlfühlen.

Die Vorteile im Überblick:

  • anwendbar auf beliebigen Körperpartien 
  • flexible Handhabung
  • sorgt für wohltuende Wärme
  • lindert Verspannungen und Schmerzen

Kaufkriterien für Heizkissen

Folgende Kriterien sollten Sie vor dem Kauf eines Heizkissens beachten:

Größe des Heizkissens

Bevor Sie sich ein Heizkissen, eine Heizdecke oder Heizmatte kaufen, sollten Sie sich überlegen, für welche Körperpartien Sie das Produkt verwenden möchten. Die meisten elektrischen Wärmekissen haben ein Maß von 30 x 40 cm. Für den Rückenbereich sollten Sie ein etwas größeres Kissen wählen. Für die Anwendung im Schulter- und Nackenbereich ist hingegen ein kleineres Heizkissen von Vorteil.

Anzahl der Temperaturstufen

Heizkissen verfügen über mehrere Temperaturstufen: Manche Modelle bieten drei Temperaturstufen, andere sogar bis zu sechs Stufen. Je mehr Temperatureinstellungen das Wärmekissen bietet, desto besser kann die Wärmebehandlung auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Waschbarer Bezug

Sie sollten unbedingt darauf achten, dass das Heizkissen entweder über einen waschbaren Bezug oder ein abnehmbares Bedienelement verfügt. Nur so kann das Kissen in der Waschmaschine bei meist 30 Grad Celsius gereinigt werden, was bei regelmäßiger Nutzung aus hygienischen Gründen durchaus empfehlenswert ist.

Überhitzungsschutz

Alle Heizkissen besitzen eine Abschaltautomatik. Das bedeutet, dass sich das Produkt nach einer gewissen Zeit automatisch abschaltet und die Wärmeentwicklung stoppt. Zusätzlich zur Abschaltautomatik ist es jedoch auch empfehlenswert, ein Kissen mit Überhitzungsschutz zu wählen. Ist zum Beispiel das Bedienelement verdeckt, droht das elektrische Wärmekissen zu überhitzen – der Schutz deaktiviert sofort die Stromzufuhr.

Stromanschluss und Länge des Stromkabels

Die meisten elektrischen Heizkissen werden mit Strom betrieben. Daher ist die Länge des Stromkabels ebenfalls ein Punkt, den Sie beim Heizkissenkauf beachten sollten. Je nachdem, wo Sie die Heizdecke verwenden möchten und wo sich Ihre Steckdose befindet, kann ein längeres Stromkabel durchaus nützlich sein. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, ein kabelloses Heizkissen mit Akku zu wählen.

Geschäft finden
Karte
Geschäft
Geschäfte 160 Mal in Österreich

Filter