Notebooks

MacBooks

2 Ergebnisse für MacBooks
Sortieren nach
Kategorie
Sortieren nach
Preis
Farbe
Bildschirmauflösung [Pixel]
Bildschirmdiagonale [Zoll]
Gesamtspeicherkapazität [GB]
RAM-Speicher [GB]
Apple MacBook Pro 16" M1 Pro/16GB/512GB SSD silver
  • Produkttyp: Notebook
  • RAM-Speicher [GB]: 16
  • Gewicht [g]: 2100
Apple MacBook Pro 16" M1 Pro/16GB/512GB SSD silver
Apple MacBook Pro 16" M1 Max/32GB/1TB SSD silver
  • Produkttyp: Notebook
  • RAM-Speicher [GB]: 32
  • Gewicht [g]: 2200
Apple MacBook Pro 16" M1 Max/32GB/1TB SSD silver
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Das könnte Ihnen auch gefallen

Apple MacBooks bei Hartlauer kaufen

MacBooks – die bekannten Notebooks des kalifornischen Computerherstellers Apple – zählen zu den sichersten und zuverlässigsten Geräten, die der Markt zu bieten hat. Vor allem die intuitive Bedienung sowie das hochwertige Design sorgen dafür, dass sich das MacBook steigender Beliebtheit erfreut. 

Anders als bei Windows Laptops werden MacBooks mit dem Apple-Betriebssystem macOS betrieben. Dieses überzeugt mit vielen Vorteilen und einer optimalen Abstimmung von Hardware und Software. Die hochwertige Hardware-Verarbeitung komplettiert das gelungene Gesamtpaket des MacBooks. Bei Hartlauer finden Sie deshalb eine große Auswahl an Apple-Laptops, zum Beispiel: das Apple MacBook Air oder das Apple MacBook Pro.

Vorteile: Warum ein MacBook kaufen?

Sie möchten sich ein neues Notebook kaufen und wissen nicht, welches Gerät oder welchen Hersteller Sie favorisieren? Apple und im Speziellen MacBooks bieten Vorteile, von denen Sie privat, aber auch bei der Arbeit im Office profitieren können.

  • Hochwertiges Design: In puncto Design macht Apple so schnell niemand etwas vor. Vor allem die Form und die Optik, aber auch die Materialien eines MacBooks machen das Gerät zu einem echten Klassiker. Bei neuesten MacBooks kommen nur noch sogenannte Unibody-Gehäuse zum Einsatz. Diese fertigt der Hersteller jeweils aus einem einzigen Block Aluminium an. Damit punktet das MacBook nicht nur mit hochwertiger Optik, sondern auch mit Widerstandsfähigkeit. 
  • Einfache Handhabung: Ob Einsteiger und Fortgeschrittene – MacBook User profitieren von der intuitiven Handhabung. Die einfachen Einstellmöglichkeiten gestalten die Bedienung des Notebooks besonders angenehm. 
  • Apple-Kompatibilität: Sie besitzen schon ein anderes Apple-Produkt – zum Beispiel ein iPad? Eine Verknüpfung für die Datenübertragung mit anderen Apple-Produkten – wie dem iPhone – ist dank des einheitlichen Systems kinderleicht. Über die iCloud können Sie etwa Dokumente, E-Mails, Adressbücher, Kalender und Co. auf unterschiedlichen Apple-Geräten synchronisieren. 
  • Zuverlässiges Betriebssystem: Das in den MacBooks genutzte Betriebssystem macOS gilt als besonders sicher und zuverlässig. Der ausnehmend störungsfreie Betrieb ist ein wichtiges Argument für viele Apple-User. Zu verdanken ist das vor allem der Kompatibilität von Hardware und Betriebssystem, welche vom selben Hersteller stammen. Auch für Viren und Malware ist macOS weniger empfänglich als andere Betriebssysteme.
  • Umfangreiches Software-Paket:Wenn Sie sich ein MacBook anschaffen, bekommen Sie ein komplettes Software-Paket gleich dazu. Zum Lieferumfang gehören:
  1. Pages für die Textverarbeitung 
  2. Numbers für die Tabellenkalkulation 
  3. Keynote für Präsentationen
  4. GarageBand für die Musikproduktion 
  5. iMovie für den Videoschnitt 
  6. und viele weitere Programme

 

Was für MacBooks gibt es?

Es gibt zwei Varianten von Apple MacBooks: 

  1. Das Apple MacBook Air 
  2. Das Apple MacBook Pro

MacBook Air

Sie sind viel unterwegs und suchen einen smarten Begleiter, mit dem sich zuverlässig und kreativ arbeiten lässt? In diesem Fall ist das MacBook Air die richtige Wahl. Dieses Notebook bietet höchsten Komfort und geht in Sachen Mobilität neue Wege. Das aktuelle Modell, welches Sie auch im Onlineshop von Hartlauer finden, bietet einen 13-Zoll-Bildschirm und besticht vor allem durch das geringe Gewicht von etwa 1,25 Kilogramm. Auch die lange Batterielaufzeit von bis zu 12 Stunden stellt einen deutlichen Pluspunkt dar.

Am besten eignet sich das MacBook Air demnach für Menschen, die häufiger mit den bekannten Business- und Standard-Apps arbeiten. Ideal ist der Apple-Laptop für all diejenigen, die Texte schreiben, mit einer Tabellenkalkulation arbeiten oder im Internet surfen wollen.

Seit 2018 verfügen alle Modelle des MacBook Air über ein hochauflösendes Retina Display. Dieses wurde vorab ausschließlich für das MacBook Pro eingesetzt und hat sich bewährt. Das Retina Display bietet ein großes Spektrum an Farben und sorgt für mehr Helligkeit auf dem Bildschirm. 

MacBook Pro

Sie sind mehr der kreative Typ und möchten auch unterwegs Videos schneiden oder Bilder bearbeiten? In diesem Fall bietet das MacBook Pro alle erdenklichen Extras, die man sich von einem Premium-Notebook wünscht. So hat das MacBook Pro etwa in puncto Grafikleistung klar die Nase vorne. Wer das leistungsstarke Notebook mit einem zweiten Monitor verbindet, erhält den vollwertigen Ersatz für einen Desktop.

Wer sich für das MacBook Pro entscheidet, der kann zwischen zwei unterschiedlichen Größen wählen: Die 13-Zoll-Variante verfügt über die gleichen Formate wie das MacBook Air, ist allerdings etwas dicker und damit auch schwerer. Auch ein größerer Screen mit 15 beziehungsweise 16 Zoll kann gewählt werden.

Ratgeber: Was soll ich beim Kauf eines MacBooks beachten?

Die unterschiedlichen Modelle des MacBooks können in diversen Ausstattungsvarianten erworben werden. Vor allem hinsichtlich der Prozessor-Geschwindigkeit, Grafikleistung sowie Speichergröße unterscheiden sich die unterschiedlichen MacBooks. Wofür möchten Sie das MacBook nutzen und welche Voraussetzungen soll das Notebook mindestens erfüllen? Bei Hartlauer finden Sie das Modell, das zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt.

Unterschiede gibt es aber nicht nur in der Software, sondern auch bei Geschmacksfragen in Richtung Hardware. Sie können sich vor dem MacBook-Kauf beispielsweise die Frage stellen, in welcher Sprache Sie das Gerät verwenden möchten und sich demzufolge für die deutsche (QWERTZ) oder die englische Tastatur (QWERTY) entscheiden, bei der z und y vertauscht sind.

Kann ich von Windows auf Mac umsteigen?

Sie arbeiten aktuell mit einem Windows-Rechner und überlegen, auf ein MacBook umzusteigen? Das macOS-Betriebssystem kennt alle unter Windows gängigen Dateiformate. Apple bietet zudem ein praktisches Windows-Programm namens „Windows Migration Assistant“ an, das Sie vor dem Umzug auf Ihrem Windows-Rechner installieren können. 

Wird das MacBook neu konfiguriert, können die meisten Dateien von einem bestehenden Windows-System übernommen zu werden. Befinden sich beide Geräte im gleichen Netzwerk, werden bereits vor der ersten Nutzung alle wichtigen Daten an das neue macOS-System weitergegeben.

Geschäft finden
Karte
Geschäft
Geschäfte 160 Mal in Österreich

Filter