Handy-Zubehör

Bluetooth Kopfhörer

12 Ergebnisse für Bluetooth Kopfhörer
Sortieren nach
Kategorie
Sortieren nach
Marke
Preis
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie unseren Service Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Kontaktieren Sie Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Hotline 0800 31 13 33 Unsere Hotline
Finden Sie gleich Ihr Geschäft Geschäft finden

Bluetooth Headsets für Handy und Smartphone 

Ein Bluetooth Headset sorgt für die kabellose Verbindung und volle Mobilität bei Gesprächen mit Handy und Smartphone. Moderne Bluetooth-Technologie und hervorragende Kompatibilität sorgen für einen Komfort beim Telefonieren, den Sie nie wieder missen möchten.  

Unter den Bluetooth-Headsets im Sortiment von Hartlauer befinden sich Produkte namhafter Marken, wie Hama. 

Gerade bei längeren Telefonaten ist ein Headset immer empfehlenswert. Aktive Nutzer schätzen das Bluetooth Headset in verschiedensten Ausprägungen jedoch auch für die zusätzliche Freiheit unterwegs, beim Sport oder beim Gaming. Liebhaber guter Soundqualität verwenden Over-Ear Bluetooth-Kopfhörer für den perfekten Klanggenuss. Welches Bluetooth Headset das Beste ist, hängt immer von der bevorzugten Nutzung ab.  

Bluetooth Headsets für flexibles Telefonieren 

Bluetooth Headsets sind federleicht und superschnell mit dem Handy oder Smartphone verbunden. Diese Headsets sind so leicht und ergonomisch, dass Sie nach kurzer Gesprächsdauer vergessen werden, dass Sie sie benutzen. Der neueste Bluetooth-Standard 5.0 ermöglicht eine glasklare Tonqualität.  

Gerade im Zuge der Arbeit am PC oder Laptop kann der Einsatz eines Bluetooth Headsets bei langen Gesprächen helfen, Haltungsschäden zu vermeiden und gibt den Händen die Freiheit, das Gesprochene zu protokollieren. Telefonieren Sie, wann und wo Sie wollen, ob beim Spazierengehen, beim Blumen Gießen oder beim Kochen.  

Bluetooth Headsets für das iPhone 

Apple nimmt seinen Kunden die Entscheidung mit oder ohne Kabel ab. Durch das Weglassen der 3,5 mm Klinkenbuchse entscheidet man sich als iPhone-Nutzer automatisch für kabellose Kopfhörer. Nun möchte aber möglicherweise nicht jeder Apple-Fan gleich den Preis für die wireless Air Pods ausgeben. Bluetooth-Headsets können sinnvolle Alternativen sein.  

Bluetooth Headsets für Klang-Liebhaber 

Wer ein Bluetooth Headset sucht, dass überdurchschnittliche Klangqualität bietet, sollte die Anschaffung eines Over-Ear Headsets in Betracht ziehen. Diese Geräte, die im Erscheinungsbild klassischen Kopfhörern ähneln, verfügen über ein integriertes Mikrofon und sind dementsprechend perfekt zum Telefonieren geeignet. Durch ihre Bauweise bieten sie darüber hinaus tendenziell einen satteren Klang als In-Ear Headsets.  

Bluetooth Headsets für Gamer 

 Bluetooth Headsets können selbstverständlich auch für das Gaming mit Playstation 4 (PS4), XBOX oder anderen Konsolen verwendet werden. Hier empfiehlt es sich allerdings, die Kundenberater von Hartlauer hinzuzuziehen, da nicht jedes Headset mit jedem Gerät kompatibel ist. Dasselbe gilt für die Verbindung mit einem Smart TV.  

Bluetooth Headsets für Sportler 

Für Sportbegeisterte gibt es spezielle Bluetooth Headsets zum Musikhören und Telefonieren. Diese extraleichten Geräte sind besonders ergonomisch, robust bei Erschütterungen und spritzwassergeschützt, wenn nicht gar wasserdicht. Marken wie IOMI oder Sony bieten hier Kopfhörer mit perfekter Soundqualität und extrem langer Akkulaufzeit.  

Neben Bluetooth Headsets umfasst das Handy und Smartphone Zubehör Sortiment von Hartlauer auch  Covers, Display Schutzfolien, Akkus, Power Bank Akkus, Ladegeräte, KFZ-LadekabelHalterungen, Freisprecheinrichtungen,  Objektivkameras sowie App Based Gadgets und den Bereich Sonstiges. 

Häufige Fragen zu Bluetooth Kopfhörern

Was bedeutet Active Noise Cancelling? 

Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, zu Deutsch aktive Geräuschunterdrückung, filtern Umgebungslärm. Damit genießen Sie Ihre Musik oder Ihr Telefongespräch ohne lästige Nebengeräusche. Bluetooth Headsets mit Acitve Noise Cancelling bedienen sich dabei einer ausgeklügelten Technik. Die Geräusche der Umgebung werden per Mikrofon aufgenommen. Das Headset sendet Schallwellen gleicher Frequenz aber phasenverschoben entgegen (Antischall). Dadurch wird das Umgebungsgeräusch zum größten Teil oder im besten Fall vollständig neutralisiert.  

Wie funktioniert Bluetooth und welche Standards gibt es? 

Bluetooth ist eine Datenübertragungsform, die eine vergleichsweite kurze Reichweite (maximal ca. 10 m) hat, dafür aber große Datenmengen übertragen kann. Der aktuelle Bluetooth Standard heißt Bluetooth 5.0. Es sind jedoch auch Bluetooth Geräte unterschiedlicher Versionen kompatibel. So wäre beispielsweise die Verbindung mit einem Smartphone, welches den Standard 4.0. verwendet mit einem Bluetooth Headset, das mit dem Standard 5.0. arbeitet, kein Problem.  

Was ist der Unterschied zwischen Bluetooth und anderen kabellosen Verbindungen? 

Bluetooth erlaubt die direkte Übertragung von Daten zwischen zwei Geräten, beispielsweise zwischen einem Smartphone und einem Bluetooth Headset. Bei anderen Übertragungsarten, wie beispielsweise WLAN muss ein anderes Gerät, das kann ein Handy-Hotspot oder ein Router sein, für die Übertragung herangezogen werden.  

Was ist der Unterschied zwischen Bluetooth-Headsets und Bluetooth-Kopfhörern? 

Ganz grob gesagt unterscheiden sich Bluetooth Headsets und Bluetooth Kopfhörer dadurch, dass Bluetooth Headsets mit einem Mikrofon ausgestattet sind. Somit ist das Headset grundsätzlich zum Telefonieren, Skypen und Videochatten gedacht, während Kopfhörer für Musikhören und Gaming zum Einsatz kommen. Innovative Marken, wie Sony, IOMI oder Panasonic lassen bei modernen Geräten die Grenzen verschwimmen. 

Wie verbindet man Bluetooth Headsets mit dem Handy? 

Dafür wischen Sie auf Android-Handys einfach vom oberen Displayrand nach unten und wählen das Bluetooth Symbol. Um das Headset zu verbinden, halten Sie anschließend das Bluetooth Symbol gedrückt. Im darauffolgenden Bildschirm werden alle bereits gekoppelten, sowie die verfügbaren Geräte angezeigt. Wählen Sie das Headset unter den verfügbaren Geräten und folgen Sie den Anweisungen. 

Wenn Sie das nächste Mal das Headset mit Ihrem Smartphone verbinden möchten, müssen Sie es nicht mehr koppeln, sondern lediglich verbinden. Dafür wischen Sie vom oberen Displayrand nach unten und halten das Bluetooth-Symbol gedrückt. Nun müssen Sie nur mehr das Headset in der Liste der gekoppelten Geräte auswählen.  

iPhone Nutzer wählen einfach die Option Einstellungen und dort Bluetooth. Wenn beim Headset Pairing aktiviert ist, erscheint die Bezeichnung des Bluetooth Headsets auf dem Display des iPhones. Sie wählen einfach diese Bezeichnung aus und die Geräte sind gekoppelt. 

Geschäft finden
Karte
Geschäft
Geschäfte 160 Mal in Österreich

Finden Sie ein Hartlauer Geschäft in Ihrer Nähe

Filter