Lärmprotector-STOP.A/STOP.S
Hörgeräte

Lärmprotector-STOP.A/STOP.S

Wissenswertes über Hörgeräte
Von Christian S. •
Von Christian S. •

Individueller Gehörschutz ohne Dämmelement

Der Lärmprotector-STOP.A/STOP.S ohne Dämmelement schützt hervorragend vor sehr lauten, schädigenden Lärmpegeln, z.B. am Arbeitsplatz, in der Freizeit oder beim Motorsport – hilft breitbandig! Für optimalen Schutz und Tragekomfort fertigen wir Ihren Gehörschutz individuell nach der Passform Ihres Gehörganges an. Der Lärmprotector-STOP.A ist in harter Ausführung erhältlich und ist speziell zum Tragen unter starker Schmutzeinwirkung geeignet. Den Lärmprotector-STOP.S gibt es in weicher Ausführung.

“Vereinbaren Sie gleich einen Termin für einen gratis Hörtest in unseren Hartlauer Hörstudios!”

- Ihr Hartlauer-Team

Komfort-Gehörschutz mit extrastarker Dämmung

  • Breitband-Dämmwirkung
  • Optimaler Schutz für Handwerker, an Arbeitsplätzen im Bereich Industrie, bei lauten Freizeitbeschäftigungen, im Motorsport u.v.m.
  • Ohne Dämmelement
  • Hervorragender Schutz vor sehr lauten, schädigenden Lärmpegeln
  • Effektiver „Stopp“ für störende Hintergrundgeräusche, z.B. Verkehrslärm (Straße, Bahn, Flugzeug u.a.)
Web_2021_03_HG_Laermprotector_StopA_StopS_BP

Persönlich, passgenau und gut aufgehoben

  • Wird individuell nach Gehörgangsabformung gefertigt
  • STOP.A: aus hartem, schmutzabweisendem Material, silikon- und kautschukfrei
  • STOP.S: aus weichem Material, kaum spürbar
  • Erhältlich in transparent
  • Hygienisch einwandfrei
  • Inklusive praktischem Etui mit Gürtelclip für Ihre Lärmprotectoren, die Gebrauchsanweisung, Cerumen-Pin und Pflegegel

Nur echt mit Zertifikat

Ihr Lärmprotector-STOP.A/STOP.S wurde bei der PZT GmbH, europäisch notifizierte Stelle, Kenn-Nummer 1974, An der Junkerei 48 F, in 26389 Wilhelmshaven in Deutschland EG-baumustergeprüft. Er entspricht den Bestimmungen der PSA-VO (EU) 2016/425 und EN 352-2:2002 und ist als Persönliche Schutzausrüstung (PSA) zugelassen.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Produktfolder.

Von Christian S. Seit 2001 ist Christian für die Hörgeräteakustik Aus- und Weiterbildung im Unternehmen zuständig. Da er im Trainerdasein seine Berufung gefunden hat, ist er neben seiner Tätigkeit bei Hartlauer noch Sportmentalcoach im professionellen Nachwuchsfußball. „Diese Synergien nutzen zu können, ist eine unglaublich große Ressource in der Begleitung von Menschen“.
Andere Artikel von Christian
Web_2021_03_HG_Hybrid-Hoergeraete_BP

Hybrid-Hörgeräte

Das außergewöhnliche Hörvermögen von Tieren hat die Entwickler dabei geleitet, auch dem menschlichen Gehör die höchste Leistungsfähigkeit wiederzugeben. Das Ergebnis ist das beste Hörgerät, das Bernafon je entwickelt hat.

Hörgeräte bei Hartlauer Artikel lesen
21_00776_Web_2021_03_HG_kleinste_Meisterwerke_BP

Kleinste Meisterwerke

Ob Hinter-dem-Ohr- oder Im-Ohr-Hörgeräte - die technologischen Komponenten werden immer leistungsstärker und nehmen immer weniger Platz ein. Deshalb sind die kleinen Meisterwerke heutzutage bequem zu tragen und so gut wie nicht mehr zu sehen.

Hörgeräte bei Hartlauer Artikel lesen
ein Hartlauer Hörakustiker hält ein Hörgerät in den Händen und erklärt einer Kundin Ursachen der Hörminderung

Ursachen für Hörminderung

Verschiedene Faktoren haben Auswirkungen auf unsere Hörfähigkeit und eine einsetzende Hörbeeinträchtigung. Einige mögliche Einflüsse haben wir Ihnen hier aufgeführt: Lärm, Alter, Vererbung, etc.

Wissenswertes über Hörgeräte Artikel lesen
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie unseren Service Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Kontaktieren Sie Mo-Fr 08:00–18:00, Sa 09:00–13:00 Hotline 0800 31 13 33 Unsere Hotline
Finden Sie gleich Ihr Geschäft Geschäft finden