ArtNr.: 110095456
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500/5-6,7 Di III VC VXD
TAMRON_GARANTIE_LOGO Tamron Sofortrabattaktion 15.11.2021-31.12.2021
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500mm F5-6.7 Di III VC VXD
Tamron 150-500/5-6,7 Di III VC VXD
ArtNr.: 110095456

Tamron 150-500/5-6,7 Di III VC VXD

Nähere Informtionen zur Tamron Aktion finden Sie hier

Immer nah dran am Geschehen

Für spiegellose Vollformatkameras von Sony

Features

  • Leichtes und kompaktes Design mit einer hervorragenden optischen Leistung.
  • Ausgestattet mit VC (Vibration Compensation), die bis zu 4 Blendenstufen hält und 3 Betriebsarten bietet.
  • Schneller VXD-Linear-AF-Motor für extrem hohe Geschwindigkeit, hochpräzise Bewegung und außergewöhnlich reaktionsschnelle Leistung.
  • Ausgestattet mit Zoom-Lock-Schalter und der FLEX-Zoom-Lock-Funktion.
  • MOD von nur 0,6 m im Weitwinkel und ein maximales Vergrößerungsverhältnis von 1:3,1 für hervorragende Nahaufnahmen.
  • Feuchtigkeitsresistente Konstruktion, BBAR G2 Anti-Reflex- und Fluor-Beschichtung auf der Frontlinse: Perfekt für Outdoor-Aufnahmen.
  • Kompatibel mit vielen kameraspezifischen Eigenschaften und Funktionen, einschließlich Fast Hybrid-AF, Eye-AF usw. 

Kompaktes Ultra-Telezoom-Objektiv
Das 150-500mm ist kaum länger als das Sony 100-400mm F4,5-5,6 GM, hat einen geringeren maximalen Durchmesser, bietet 100 mm mehr Brennweite und bietet eine hervorragende Handhabung.

Hohe optische Leistung
Das Tamron 150-500mm verfügt über eine großzügige Anordnung von 1 XLD- und 5 LD-Linsenelementen.
Es verwendet außerdem 2 asphärische Verbundlinsen, um ein extrem hohes Auflösungsvermögen von der Mitte bis zum Rand und klare Bilder mit minimaler chromatischer Aberration zu erreichen.

Makro-Fähigkeit
Das Objektiv bietet eine MOD (Minimum Object Distance = Naheinstellgrenze) von 0,6 m am 150-mm-Weitwinkelende und 1,8 m am 500-mm-Teleobjektivende.
Noch bemerkenswerter ist der maximale Abbildungsmaßstab am 150-mm-Ende von 1:3,1, das für ein Ultra-Telezoom-Objektiv hervorragende Nahaufnahmen ermöglicht.

Flex-Zoom-Lock-Mechanismus
Durch Hin- und Herschieben des Zoomrings kann der Fotograf das Objektiv dank des eingebauten FLEX ZOOM LOCKMechanismus sofort in jeder Zoom-Position arretieren.
Dies verhindert eine ungewollte Bewegung des Objektivtubus aufgrund des Gewichts des Objektivs und erhöht den Aufnahmekomfort. Außerdem ist ein konventioneller Zoom-Lock-Schalter eingebaut, der verhindert, dass der Objektivtubus beim Tragen unter seinem eigenen Gewicht nach unten rutscht.

Gegenlichtblende mit flexiblem, schützendem Vorderteil
Da es sich um ein Ultra-Teleobjektiv handelt, wurde an der Vorderseite der Streulichtblende Gummi angebracht, um zu verhindern, dass das Objektiv mit aufgesetzter Streulichtblende senkrecht auf den Boden oder eine andere Oberfläche gestellt wird.
Das Gummi auf der Streulichtblende verhindert Kratzer und kann einen Bruch verhindern, wenn die Kante der Streulichtblende auf etwas trifft.

Stativschelle mit Gurtbefestigung:
TAMRON reagierte auf Kundenwünsche, die auf Messen und anderen Veranstaltungen geäußert wurden, mit der Entwicklung einer Gurtbefestigung in der Stativschelle des Objektivs. Ohne das Gesamtgewicht der Kamera und des Objektivs zu verändern, verbessert die Anbringung eines Trageriemens an der Seite der Stativschelle die Gesamtbalance des Schwerpunkts und reduziert das gefühlte Gewicht. So kann sich der Fotograf auf das stressfreie Fotografieren konzentrieren.

Die Arca-Swiss-kompatible Stativschelle:
Die Stativschelle ist mit dem Arca-Swiss-Schnellspannsystem kompatibel und sorgt für eine einfache Demontage und Stabilität. Die Griffform ist für einfaches Halten konzipiert.
Magnesium wird verwendet, um das Gewicht zu reduzieren, was wiederum die Belastung des Handgriffs verringert.

Wetterfeste Konstruktion
Die Gummidichtung verhindert das Eindringen Feuchtigkeit in das Objektiv und sorgt so für Sicherheit bei der Verwendung im Freien.

Linearmotor (VXD)
Der VXD liefert extrem schnelle und hochpräzise Bewegungen und sorgt für eine außergewöhnlich
reaktionsschnelle Leistung. Die Leistung der Schärfenachführung ist ebenfalls sehr hoch und
erleichtert Aufnahmen von sich schnell bewegenden Motiven, wie z. B. beim Fotografieren von Wildvögeln, Sport, Fahrzeugen und Tieren im Allgemeinen. Der Linearmotor unterdrückt außerdem Antriebsgeräusche und Vibrationen während der Fokussierung und eignet sich daher ideal für Foto- und Videoaufnahmen in Umgebungen, in denen Geräuschlosigkeit gefragt ist.

Direkter manueller Fokus (DMF)
Kompatibel mit dem direkten manuellen Fokus (DMF), der es dem Benutzer ermöglicht, den Fokus nach der Verwendung des Autofokus manuell einzustellen. Sie können sofort von AF auf MF umschalten, um eine leichte Fokusanpassung vorzunehmen. Es ist auch kompatibel mit Einzel-AF (AF-S) und kontinuierlichem AF (AF-C).

Fluor-Beschichtung
Die vordere Oberfläche des Linsenelements ist mit einer schützenden Fluorverbindung beschichtet, die wasser- und ölabweisend ist.
Die Linsenoberfläche lässt sich leichter abwischen und ist weniger anfällig für die schädlichen Auswirkungen von Schmutz, Staub, Feuchtigkeit und Fingerabdrücken.

Augen-AF-kompatibel:
Kompatibel mit der Augen-AF-Funktion des Kameragehäuses.
Bei Porträtaufnahmen konzentriert sich der Fotograf auf das menschliche Auge. Beim Fotografieren einer Person kann der Autofokus das menschliche Auge in hoher Frequenz erkennen.
Die Funktion garantiert einen präzisen AF auch unter schwierigen Bedingungen.

Fast-Hybrid AF-kompatibel:
Kompatibel mit dem Fast-Hybrid-Autofokus, welcher sowohl den Kontrast-Autofokus (genauer) als auch den Phasendetektions-Autofokus (schneller) in den Autofokusprozess mit einbezieht. Bei sich bewegenden Motiven oder wenn ein schnellerer AF erforderlich wird, ist diese Funktion nützlich, um keine Aufnahme zu verpassen!

Firmware-Update mit dem Kameragehäuse:
Die Firmware des Objektivs kann über das Kameragehäuse aktualisiert werden. Immer wenn Tamron die Objektiv-Firmware erneuert, können Benutzer ihr Objektiv aktualisieren, indem sie es einfach an ihr Kameragehäuse anschließen.

Gegenlichtblende
Das Objektiv ist mit einer speziellen Gegenlichtblende ausgestattet, die sicherstellt, dass der Zoom-Ring auch bei rückwärts aufgesetzter Gegenlichtblende bedient werden kann. Da die Priorität auf die Bedienbarkeit des Zooms beiaufgesetzter Gegenlichtblende gelegt wurde, kann es sein, dass aus manchen Winkeln die entsprechende Wirkung einer Gegenlichtblende nicht erzielt werden kann. Außerdem gibt es keine Öffnung, welche die Einstellung von Filtern bei aufgesetzter Gegenlichtblende ermöglicht. Da die Gegenlichtblende eine geringe Tiefe hat, ist es auch ohne Öffnung möglich, den Filter von der Vorderseite der Gegenlichtblende aus zu erreichen.

Nicht kompatibel mit Telekonvertern
Wie das Objektiv 70-180mm F/2.8 Di III VXD (Modell A056) unterstützt auch dieses Objektiv keine Telekonverter, da die kompakte Größe oberste Priorität hatte. Das Ziel war es, ein kompaktes Ultra-Teleobjektiv mit guter Handhabung zu produzieren. Aufgrund der Bauart des Objektivs können die Telekonverter von Sony nicht angebracht werden.

Unterschiede bezüglich des Gewichts
Im Vergleich zum 1.395g schweren Sony 100-400mm Objektiv wiegt das A057 mit 1.725g nur 330g mehr. Das Größenempfinden ist jedoch nahezu gleich. Dieser Unterschied ist auf eine Kombination von Faktoren zurückzuführen, wie z. B. die größeren Objektivdurchmesser und die Anzahl der verwendeten Linsenelemente für eine verbesserte optische Leistung sowie eine höhere Anzahl von Komponenten aufgrund der Einbeziehung des FLEX ZOOM LOCKMechanismus für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Diese Faktoren erhöhen jedoch das Gewicht geringfügig.
* Sony 100-400mm: 22 Linsenelemente in 16 Gruppen, 77mm Durchmesser.
* Tamron 150-500mm: 25 Linsenelemente in 16 Gruppen, 82mm Filterdurchmesser.

Bitte wählen Sie Ihre Optionen aus

Nach Hause liefern

Selbstabholung in
Lade Geschäfte
1417 Leos sammeln
statt € 2.019,00
-26%
nur € 1.499,00
Sofort kaufen
1417 Leos sammeln
  • lagernd | Lieferzeit: 2-3 Werktage

Nach Hause liefern

Selbstabholung in
Lade Geschäfte
1417 Leos sammeln
statt € 2.019,00
-26%
nur € 1.499,00
Sofort kaufen
1417 Leos sammeln
Produktbeschreibung
  • Tamron 150-500/5-6,7 Di III VC VXD

    ArtNr.: 110095456

    Nähere Informtionen zur Tamron Aktion finden Sie hier

    Immer nah dran am Geschehen

    Für spiegellose Vollformatkameras von Sony

    Features

    • Leichtes und kompaktes Design mit einer hervorragenden optischen Leistung.
    • Ausgestattet mit VC (Vibration Compensation), die bis zu 4 Blendenstufen hält und 3 Betriebsarten bietet.
    • Schneller VXD-Linear-AF-Motor für extrem hohe Geschwindigkeit, hochpräzise Bewegung und außergewöhnlich reaktionsschnelle Leistung.
    • Ausgestattet mit Zoom-Lock-Schalter und der FLEX-Zoom-Lock-Funktion.
    • MOD von nur 0,6 m im Weitwinkel und ein maximales Vergrößerungsverhältnis von 1:3,1 für hervorragende Nahaufnahmen.
    • Feuchtigkeitsresistente Konstruktion, BBAR G2 Anti-Reflex- und Fluor-Beschichtung auf der Frontlinse: Perfekt für Outdoor-Aufnahmen.
    • Kompatibel mit vielen kameraspezifischen Eigenschaften und Funktionen, einschließlich Fast Hybrid-AF, Eye-AF usw. 

    Kompaktes Ultra-Telezoom-Objektiv
    Das 150-500mm ist kaum länger als das Sony 100-400mm F4,5-5,6 GM, hat einen geringeren maximalen Durchmesser, bietet 100 mm mehr Brennweite und bietet eine hervorragende Handhabung.

    Hohe optische Leistung
    Das Tamron 150-500mm verfügt über eine großzügige Anordnung von 1 XLD- und 5 LD-Linsenelementen.
    Es verwendet außerdem 2 asphärische Verbundlinsen, um ein extrem hohes Auflösungsvermögen von der Mitte bis zum Rand und klare Bilder mit minimaler chromatischer Aberration zu erreichen.

    Makro-Fähigkeit
    Das Objektiv bietet eine MOD (Minimum Object Distance = Naheinstellgrenze) von 0,6 m am 150-mm-Weitwinkelende und 1,8 m am 500-mm-Teleobjektivende.
    Noch bemerkenswerter ist der maximale Abbildungsmaßstab am 150-mm-Ende von 1:3,1, das für ein Ultra-Telezoom-Objektiv hervorragende Nahaufnahmen ermöglicht.

    Flex-Zoom-Lock-Mechanismus
    Durch Hin- und Herschieben des Zoomrings kann der Fotograf das Objektiv dank des eingebauten FLEX ZOOM LOCKMechanismus sofort in jeder Zoom-Position arretieren.
    Dies verhindert eine ungewollte Bewegung des Objektivtubus aufgrund des Gewichts des Objektivs und erhöht den Aufnahmekomfort. Außerdem ist ein konventioneller Zoom-Lock-Schalter eingebaut, der verhindert, dass der Objektivtubus beim Tragen unter seinem eigenen Gewicht nach unten rutscht.

    Gegenlichtblende mit flexiblem, schützendem Vorderteil
    Da es sich um ein Ultra-Teleobjektiv handelt, wurde an der Vorderseite der Streulichtblende Gummi angebracht, um zu verhindern, dass das Objektiv mit aufgesetzter Streulichtblende senkrecht auf den Boden oder eine andere Oberfläche gestellt wird.
    Das Gummi auf der Streulichtblende verhindert Kratzer und kann einen Bruch verhindern, wenn die Kante der Streulichtblende auf etwas trifft.

    Stativschelle mit Gurtbefestigung:
    TAMRON reagierte auf Kundenwünsche, die auf Messen und anderen Veranstaltungen geäußert wurden, mit der Entwicklung einer Gurtbefestigung in der Stativschelle des Objektivs. Ohne das Gesamtgewicht der Kamera und des Objektivs zu verändern, verbessert die Anbringung eines Trageriemens an der Seite der Stativschelle die Gesamtbalance des Schwerpunkts und reduziert das gefühlte Gewicht. So kann sich der Fotograf auf das stressfreie Fotografieren konzentrieren.

    Die Arca-Swiss-kompatible Stativschelle:
    Die Stativschelle ist mit dem Arca-Swiss-Schnellspannsystem kompatibel und sorgt für eine einfache Demontage und Stabilität. Die Griffform ist für einfaches Halten konzipiert.
    Magnesium wird verwendet, um das Gewicht zu reduzieren, was wiederum die Belastung des Handgriffs verringert.

    Wetterfeste Konstruktion
    Die Gummidichtung verhindert das Eindringen Feuchtigkeit in das Objektiv und sorgt so für Sicherheit bei der Verwendung im Freien.

    Linearmotor (VXD)
    Der VXD liefert extrem schnelle und hochpräzise Bewegungen und sorgt für eine außergewöhnlich
    reaktionsschnelle Leistung. Die Leistung der Schärfenachführung ist ebenfalls sehr hoch und
    erleichtert Aufnahmen von sich schnell bewegenden Motiven, wie z. B. beim Fotografieren von Wildvögeln, Sport, Fahrzeugen und Tieren im Allgemeinen. Der Linearmotor unterdrückt außerdem Antriebsgeräusche und Vibrationen während der Fokussierung und eignet sich daher ideal für Foto- und Videoaufnahmen in Umgebungen, in denen Geräuschlosigkeit gefragt ist.

    Direkter manueller Fokus (DMF)
    Kompatibel mit dem direkten manuellen Fokus (DMF), der es dem Benutzer ermöglicht, den Fokus nach der Verwendung des Autofokus manuell einzustellen. Sie können sofort von AF auf MF umschalten, um eine leichte Fokusanpassung vorzunehmen. Es ist auch kompatibel mit Einzel-AF (AF-S) und kontinuierlichem AF (AF-C).

    Fluor-Beschichtung
    Die vordere Oberfläche des Linsenelements ist mit einer schützenden Fluorverbindung beschichtet, die wasser- und ölabweisend ist.
    Die Linsenoberfläche lässt sich leichter abwischen und ist weniger anfällig für die schädlichen Auswirkungen von Schmutz, Staub, Feuchtigkeit und Fingerabdrücken.

    Augen-AF-kompatibel:
    Kompatibel mit der Augen-AF-Funktion des Kameragehäuses.
    Bei Porträtaufnahmen konzentriert sich der Fotograf auf das menschliche Auge. Beim Fotografieren einer Person kann der Autofokus das menschliche Auge in hoher Frequenz erkennen.
    Die Funktion garantiert einen präzisen AF auch unter schwierigen Bedingungen.

    Fast-Hybrid AF-kompatibel:
    Kompatibel mit dem Fast-Hybrid-Autofokus, welcher sowohl den Kontrast-Autofokus (genauer) als auch den Phasendetektions-Autofokus (schneller) in den Autofokusprozess mit einbezieht. Bei sich bewegenden Motiven oder wenn ein schnellerer AF erforderlich wird, ist diese Funktion nützlich, um keine Aufnahme zu verpassen!

    Firmware-Update mit dem Kameragehäuse:
    Die Firmware des Objektivs kann über das Kameragehäuse aktualisiert werden. Immer wenn Tamron die Objektiv-Firmware erneuert, können Benutzer ihr Objektiv aktualisieren, indem sie es einfach an ihr Kameragehäuse anschließen.

    Gegenlichtblende
    Das Objektiv ist mit einer speziellen Gegenlichtblende ausgestattet, die sicherstellt, dass der Zoom-Ring auch bei rückwärts aufgesetzter Gegenlichtblende bedient werden kann. Da die Priorität auf die Bedienbarkeit des Zooms beiaufgesetzter Gegenlichtblende gelegt wurde, kann es sein, dass aus manchen Winkeln die entsprechende Wirkung einer Gegenlichtblende nicht erzielt werden kann. Außerdem gibt es keine Öffnung, welche die Einstellung von Filtern bei aufgesetzter Gegenlichtblende ermöglicht. Da die Gegenlichtblende eine geringe Tiefe hat, ist es auch ohne Öffnung möglich, den Filter von der Vorderseite der Gegenlichtblende aus zu erreichen.

    Nicht kompatibel mit Telekonvertern
    Wie das Objektiv 70-180mm F/2.8 Di III VXD (Modell A056) unterstützt auch dieses Objektiv keine Telekonverter, da die kompakte Größe oberste Priorität hatte. Das Ziel war es, ein kompaktes Ultra-Teleobjektiv mit guter Handhabung zu produzieren. Aufgrund der Bauart des Objektivs können die Telekonverter von Sony nicht angebracht werden.

    Unterschiede bezüglich des Gewichts
    Im Vergleich zum 1.395g schweren Sony 100-400mm Objektiv wiegt das A057 mit 1.725g nur 330g mehr. Das Größenempfinden ist jedoch nahezu gleich. Dieser Unterschied ist auf eine Kombination von Faktoren zurückzuführen, wie z. B. die größeren Objektivdurchmesser und die Anzahl der verwendeten Linsenelemente für eine verbesserte optische Leistung sowie eine höhere Anzahl von Komponenten aufgrund der Einbeziehung des FLEX ZOOM LOCKMechanismus für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Diese Faktoren erhöhen jedoch das Gewicht geringfügig.
    * Sony 100-400mm: 22 Linsenelemente in 16 Gruppen, 77mm Durchmesser.
    * Tamron 150-500mm: 25 Linsenelemente in 16 Gruppen, 82mm Filterdurchmesser.

    Technische Daten
    Design
    • Produktfarbe: Schwarz
    Leistungen
    • Autofokus: Ja
    • Linsenhülle: Ja
    • Maximum Vergrößerung [x]: 3.7
    • Kreisförmige Blende: Ja
    Gewicht und Abmessungen
    • Durchmesser (mm) [mm]: 93
    • Gewicht [g]: 1725
    • Filtergröße [mm]: 82
    Linsensystem
    • Minimale Blendenzahl: 32
    • Blendenlamellen: 7
    • Naheinstellgrenze [m]: 0.6
    • Maximale Blendenzahl: 5
    • Linsen Typ: Ultra-Tele-Zoomobjektiv
    • Komponente für: MILC
    • Linsen Montageanschluss: Sony E
    • Brennweitenbereich [mm]: 150 - 500
    • Blendenbereich (F-F): 5 - 32
    • Fokuseinstellung: Auto/Manuell
    • Objektiv-Struktur: 25/16
    Lieferumfang
    • Objektivabdeckung enthalten: Ja

Entdecken Sie unsere Markenvielfalt

Objektive vieler Marken

Im Hartlauer Sortiment finden Sie Objektive aller Marken: Dazu zählen die Objektive für Spiegelreflexkameras, Systemkameras und Objektive. Von Sony über Nikon bis Olympus und vielen mehr

Objektive in vielen verschiedenen Ausführungen und Varianten von

  • Nikon
  • Sony
  • Olympus
Zum Sortiment
Hartlauer Services

Hartlauer bietet eine Reihe von Services!

Kommen Sie in eines unserer Geschäfte und lassen Sich von unseren Experten beraten!

  • Kamera- und Objektiv-Rückkauf - Wir kaufen Ihre alte Kamera
  • Komplette Einrichtung ihrer neuen Kamera durch unsere Experten
  • Die bekanntesten Marken unter einem Dach

Löwentipps

Test_Löwentippsbanner
Wir kaufen Ihre alte Kamera

Kamera- und Objektivrückkauf

Lassen Sie Ihre alte digitale Kamera oder nicht mehr benötigte Objektive nicht daheim verstauben - geben Sie sie zurück und sparen Sie beim Kauf Ihrer neuen Kamera!

Mehr erfahren
Geschäft finden
Karte
Geschäft
Geschäfte 160 Mal in Österreich

Finden Sie ein Hartlauer Geschäft in Ihrer Nähe

Filter