Nachtsichtgerät
Optik

Nachtsichtgerät

Von Hartlauer •
Von Hartlauer •

GUT SEHEN BEI DÄMMERUNG. Der dunkle Winter birgt zahlreiche Gefahren im Straßenverkehr, denn das Auge reagiert in der Nacht anders als bei hellichtem Tag. Da sich bereits geringe Sehschwächen im Dunkeln stärker auswirken als bei Tageslicht ist ein Sehtest die ideale Vorsorge für eine sichere Fahrt selbst in tiefster Nacht.

Es ist Nacht, man wacht auf, schaltet das Licht an und ist erst einmal geblendet. Es dauert eine Zeit, bis sich das Auge an den Schein gewöhnt hat. Warum ist das so? Zum einen, weil das menschliche Auge auf Geschwindigkeiten von maximal 10 km/h ausgelegt ist und nie dafür geschaffen wurde, solch extreme Kontrastwechsel wie eine Nachtfahrt samt blendendem Gegenverkehr zu meistern. Zum anderen, weil der Sehsinn über einen eigenen „Nachtmodus“ verfügt, den man auch skotopisches Sehen nennt.

Was im sicheren Zuhause noch relativ gefahrlos erscheint, kann beim Autofahren zur echten Gefahr werden, denn auch hier wirkt das skotopische Sehen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat kann das sogar statistisch belegen. In der Dämmerung bzw. bei Nacht liegt die Unfallrate mit Personenschaden bei 0,36/106 Kraftfahrzeugen mal Kilometer, am Tag nur bei 0,2/106 Kraftfahrzeugen mal Kilometer. Die Unfälle bei Dunkelheit sind zudem erheblich schwerer als bei Tage – und es sind deutlich mehr Unfälle mit beteiligten Fußgängern zu verzeichnen.

“Das Löwenmagazin liefert aktuelle News und Informationen für Hartlauer-Kunden und Freunde des Hauses!”

- Ihr Hartlauer-Team

0,36

Unfälle mit Personenschade pro 106 Kraftfahrzeugen mal Kilometer gibt es in der Nacht, 0,2 sind es am Tag.


Tag/Nacht-Modus des Auges: zwei unterschiedliche Welten

Beim Dämmerungssehen ist die Blendempfindlichkeit des Auges geringer. Bei Helligkeit reagieren die Zapfen der Netzhaut auf kurz-, mittel und langwelliges Licht, somit können wir Farben sehen. Bei Dunkelheit funktioniert das Auge anders. Wenn es dämmert sind vor allem die Stäbchen, ebenfalls Sinneszellen in der Netzhaut, aktiv. Sie sind sensibler und lichtempfindlicher, sonst würden wir in der Dämmerung nichts sehen. Sind Sie bei Dunkelheit mit dem Auto unterwegs und es kommt Ihnen ein Fahrzeug entgegen, wirkt das Licht der Scheinwerfer besonders grell, ähnlich wie wenn Sie in der Nacht das Licht aufdrehen.


Je älter wir werden, desto schlechter wird das Dämmerungssehen bei den meisten Menschen – die sogenannte „altersbedingte Miosis“. Mit dem Alter verliert die Pupille die Fähigkeit sich weit zu öffnen und damit verändert sich auch die Blendempfindlichkeit. Wir brauchen länger, bis wir uns an das Licht gewöhnen. Bei Menschen über 50 nimmt die Fähigkeit zur Nachtsicht ständig ab. In der Fachsprache spricht man von Nachtkurzsichtigkeit. Selbst bei Personen die ohne Brille auskommen, kann es des nächtens zu Sehbeeinträchtigung kommen. Bei Kurzsichtigen verstärkt sich in der Nacht ihre Fehlsichtigkeit, weil sich in beiden Fällen bei Dunkelheit die Pupillen weiten.

Nachtkurzsichtigkeit. Selbst bei Personen die ohne Brille auskommen, kann es des nächtens zu Sehbeeinträchtigung kommen. Bei Kurzsichtigen verstärkt sich in der Nacht ihre Fehlsichtigkeit, weil sich in beiden Fällen bei Dunkelheit die Pupillen weiten.

Sicherheit kann man kaufen.

Das beste Mittel, um sich gegen ein „Blackout“ bei Nachtfahrten zu rüsten, ist ein Sehtest in einem der Sehstudios bei Österreichs größtem Optiker. Bereits eine kleine, am Tag kaum bemerkbare Sehschwäche kann sich in der Dunkelheit potenzieren.

Die Hartlauer-Optiker sorgen daher rasch für den Durchblick und passen Ihnen bei Bedarf den idealen Sehbehelf an, damit Sie stets sicher unterwegs sind.

Von Hartlauer Wir stehen Ihnen mit zahlreichen Services zur Seite und beraten Sie nicht nur, sondern stehen Ihnen auch mit zahlreichen Services zur Verfügung. Egal, ob Sie ein Smartphone, eine Brille, ein Hörgerät oder eine Kamera kaufen.
Andere Artikel von Hartlauer
ein Hartlauer WLAN-Router für besseres Internet auf einem Tisch samt Zimmerpflanze

WLAN Router für Ihr zuhause

Für viele Alltagstätigkeiten brauchen wir zuhause das Internet. Und das soll am besten schnell, stabil und zuverlässig sein. Ein WLAN-Router ist daher die perfekte Lösung, damit mehrere Personen und Geräte gleichzeitig verbunden sein können.

Feb 25 • Artikel lesen
eine Mutter und zwei Kinder blättern in einem Buch, am Smartphone ist die Hartlauer Foto World abgebildet

Die Hartlauer Foto World App

Wir behalten uns gerne schöne und vor allem sehr persönliche Momente und Erlebnisse in Erinnerung. Vorallem möchten wir die unvergesslichen Momente gerne teilen mit unseren Freunden und Familien. In diesem Beitrag stellen wir euch kurz die unsere Hartlauer Foto World App vor!

Dez 16 • Artikel lesen
ein älterer Hartlauer Optiker hält eine Seh- und eine Sonnenbrille in den Händen

100% Kompetenz unserer Optiker

Über 450 gelernte Optiker und eine hauseigene Akademie zur ständigen Aus- und Weiterbildung - so garantiert Hartlauer seinen Kunden 100% Kompetenz.

Artikel lesen
Beratung
Gruppenfoto Mitarbeiter
Experten
Kontaktieren Sie unseren Kundendienst und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit einem Experten.

Haben Sie Fragen?