Robert la Roche Markenlounge

World of Robert la Roche
Junge Frau mit Oldtimer Sportwagen und Robert la Roche Brillen. Schwarzweiß
Logo Robert La Roche
Reifer Mann mit Oldtimer Sportwagen und Robert la Roche Clip-Sonnenbrillen. Schwarzweiß

Marken-Brillen von Robert La Roche: Der Designer gründete 1973 in Wien die Brillenmarke „Robert La Roche Vienna“. Er wurde durch seine Brillendesigns, die die Formensprache klassischer Brillenfassungen aus den 50er und 60er Jahren übernahmen, weltberühmt. Über dieses Vintage-Brillen-Design, welches sich heute mehr denn je größter Beliebtheit erfreut, wurde international in Modemagazinen wie der Vogue oder der Cosmopolitan berichtet. Die Publicity machte Designer Robert la Roche weltweit einen Namen in der Modewelt - als einem von bisher nur zwei reinen Brillendesignern.

Robert La Roche RLR 1070H-01
Robert La Roche RLR 1021 H-06
Robert La Roche RLR 1088H-01
Eleganter Mann mit Zigarre, und junger Dame mit elegantem Kleid und schwarzen Acetat Brillen von Robert la Roche. Schwarzweiß Junge Dame mit elegantem Kleid und schwarzer Acetat Brille von Robert la Roche. Schwarzweiß

Brillen-Fassungen der Marke La Roche wurden von den Hauptdarstellern in Blockbuster Filmen wie “Thelma & Louise“ und „Die Firma“ mit Tom Cruise getragen und machten eben diese Brillen-Kollektionen unsterblich. Heute wie damals eignet sich das einprägsame Design der Marke, welches durch eckige Nerd- oder runde Panto-Formen geprägt ist, für stilsicheres und modisches Auftreten.

Damenbrillen
Robert La Roche RLR 1053H-02
Robert La Roche RLR 999 H-03
Robert La Roche RLR 1053H-01
Herrenbrillen
Robert La Roche RLR508H-01
Robert La Roche RLR 1054H-03
Robert La Roche RLR 994-02