DIE Welt für Ihre Fotos - gestalten Sie Fotobücher, Kalender, Grußkarten, Geschenke, Wandbilder, und vieles mehr!
Informieren Sie sich über unsere Kollektionen & Serviceleistungen oder entdecken Sie verschiedene Fassungen.
Hier finden Sie unseren Fotowettbewerb, beeindruckende Bilder und Informationen zur aktuellen Ausstellung auf dem Linzer Pöstlingberg.
hartlauer.at verwendet Cookies damit wir für Sie ein optimales Einkaufserlebnis schaffen können. Mit der Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
ab 30 Euro versandkostenfrei innerhalb Österreichs

Wertkartenregistrierung

Wertkarte registrieren bei Hartlauer!

Registrierungspflicht ab 01.01.2019

Ab 01.01.2019 sind alle Betreiber von Kommunikationsnetzen gesetzlich verpflichtet, neu erworbene Wertkarten (SIM-Karten) namentlich zu registrieren. Vorher erworbene Wertkarten müssen bis 01.09.2019 ebenfalls registriert werden. Diese Registrierung können Sie natürlich bei Hartlauer durchführen!

Egal, ob Sie eine Wertkarte von T-Mobile, tele.ring, A1, Bob, yesss, B.free, George, Drei, S-Budget oder einem anderen Anbieter kaufen oder besitzen, Hartlauer steht Ihnen bei der Registrierung mit Rat und Tat zur Seite! Wir haben alle großen Netzbetreiber unter einem Dach und beraten Sie natürlich auch, wenn Sie einen Umstieg auf einen Vertrag planen. Kommen Sie einfach in Ihrem nächsten Hartlauer Geschäft vorbei!

Wertkartenregistrierung

Das Wichtigste auf einen Blick

Gesetzliche Registrierungspflicht
Registrierungspflicht ab 01.01.2019

Mit 01.01.2019 tritt in Österreich die neue Regelung des §97 Abs 1a Telekommunikationsgesetz in Kraft, wonach alle SIM-Karten namentlich registriert werden müssen. Hierfür werden vor der Aktivierung bzw. Freischaltung Daten des SIM-Karten-Besitzers zur Identifikation erhoben. Die Details zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes können Sie dem Bundesgesetzblatt vom 18.Mai 2018 auf Seite 10 entnehmen.



Registrierung bei Hartlauer
Ganz einfach bei Hartlauer registrieren!

Ab 01.01.2019 können Sie diese Registrierung ganz einfach bei Hartlauer erledigen. Dabei ist es egal, welchen Anbieter Sie nutzen.

Wenn Sie die Wertkarte bei Hartlauer erwerben, ist die Registrierung kostenlos, in allen anderen Fällen verrechnen wir 5,-.




Was bedeutet die Registrierung für mich als Kunden?
Wenn Sie ab dem 01.01.2019 eine Wertkarte kaufen möchten, ist der Netzbetreiber gesetzlich dazu verpflichtet, eine Registrierung bestimmter personenbezogener Daten vorzunehmen. Erst nach der Registrierung können Sie Ihre Wertkarte verwenden.

Wertkarten, die vorher erworben wurden, müssen bis zum 01.09.2019 ebenfalls registriert werden. Ab diesem Datum sind dann Aufladungen von noch nicht registrierten Wertkarten-Rufnummern nicht mehr möglich.
Wo kann ich meine Wertkarte registrieren lassen?
Kommen Sie einfach in Ihrem nächsten Hartlauer Geschäft vorbei, wir haben alle großen Netzbetreiber unter einem Dach und beantworten Ihnen natürlich auch alle Fragen rund um die Registrierung. Auch wenn Sie sich überlegen, auf einen Mobilfunkvertrag umzusteigen, stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen gerne zur Verfügung. Die Wertkartenregistrierung können Sie natürlich auch direkt beim jeweiligen Netzbetreiber durchführen.
Was muss ich zur Registrierung mitbringen?
Wichtig ist, dass Sie einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein oder Personalausweis) mitbringen. Zusätzlich benötigen wir die Daten der zu registrierenden SIM-Wertkarte (SIM-Kartennummer, PUK- oder PIN-Code bzw. Kundenkennwort). Vorraussetzung für die Registrierung ist ein Mindestalter von 14 Jahren, und dass Sie persönlich vorbeikommen.
Was passiert mit meinen Daten?
Ihre Daten sind bei uns sicher! Ihre Daten werden natürlich streng vertraulich behandelt und unterliegen dem Datenschutz. Sie werden ausschließlich zur Identifikation verwendet und für keine weiteren Aktivitäten herangezogen.